Miniserver startet mit alter Firmware Version

Falls Ihr Miniserver Ihnen mittels unserem Mailer Service eine Fehlermeldung zusendet, dass Ihr Miniserver mit einer älteren Firmware Version gestartet ist, finden Sie hier weitere Infos.

Die Ursache für dieses Verhalten kann aufgrund eines möglichen Daten-Fehlers ausgelöst werden. Der Miniserver versucht selbstständig mit einer älteren Firmware Version zu starten.
IC_attention-green
Bitte beachten Sie:
Aus Kompatibilitäts-Gründen wurde möglicherweise auch ein älteres Miniserver-Dokument geladen!

Es ist möglich, dass der Miniserver durch einen Lese Fehler auf der SD Karte, beim Starten, die aktuelle Miniserver Firmware Version überspringt und eine ältere lädt.
Dies ist eine Sicherheit, dass der Miniserver auch aufgrund eines fehlerhaften Images trotzdem starten kann und man dann nochmal ein Update machen kann, bzw die Funktion des Miniservers geleistet ist.

Mögliche Behebungen:

    – Führen Sie einen Neustart des Miniservers durch. Damit geben Sie dem Miniserver nocheinmal die Chance das Image zu laden
    – Führen Sie ein erneutes Update durch. Dabei wird das Image neu geschrieben
    – Formatieren Sie eine neue SD-Karte
    – Prüfen Sie Datum und Uhrzeit vom Miniserver