Intelligente Gebäudeautomation für Spezialanwendungen

Speziell für Ihr Projekt bietet Loxone die Flexibilität und Vielfalt, um Ihre Aufgabenstellung intelligent zu automatisieren. Mit dem zentralen Herzstück – dem Loxone Miniserver und seinen zahlreichen Schnittstellen, ist er die perfekte Lösung für Problemstellungen jeglicher Art. Optimieren Sie Arbeitsprozesse und steigern Sie die Wirtschaftlichkeit Ihres Gebäudes mit einem System das obendrein leistbar und einfach zu bedienen ist. 

Downloaden Sie jetzt unseren Gewerbefolder und lesen Sie mehr über Loxone in Wohnbau- und Gewerbeprojekten. 

Beleuchtungssteuerung

Der Loxone Miniserver sorgt an Produktionsstätten stets für die bedarfsgerechte Ausleuchtung. Sollte die Beleuchtung in gewissen Bereichen nicht mehr benötigt werden, so wird diese automatisiert abgeschaltet.

Temperaturkontrolle

Egal ob in industriellen Produktionshallen oder in Kommunalbauten, dank der intelligenten Automatisierungslösung von Loxone werden Raumtemperaturen rund um die Uhr überwacht und geregelt.

Zutrittssteuerung

Schützen Sie spezielle Bereiche mithilfe der individuellen Zutrittslösung von Loxone. Dank der einfachen Benutzerverwaltung und der freien Konfiguration, kann der personalisierte Zutritt exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.

Energieoptimierung

Durch die Aufzeichnung und visuelle Darstellung aller Verbrauchsdaten, erkennt der Loxone Miniserver, umgehend Einsparungspotenzial. Senken Sie ihre Energiekosten und steigern Sie somit die Wirtschaftlichkeit Ihrer Industrie- und Kommunalprojekte.

Mächtige Bausteine & Logik für jede Automationsaufgabe

Dank unseren mächtigen Softwarelösungen, können Sie unzählige individuelle Anforderungen Ihrer Projekte lösen. Die grafische Programmieroberfläche und die großen Auswahl an Softwarebausteinen ermöglichen eine einfache und rasche Umsetzung.

Unsere Loxone Partner haben bereits zahlreiche Spezialanwendungen umgesetzt. Nachfolgend finden Sie Beispiele. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

Automatische Regenabhängige
Bewässerung eines Sportplatzes

Füllstandsüberwachung und Alarmierung in einer
Autowaschanlage

Lückenlose Temperaturaufzeichnung und Steuerung zur Einhaltung der Kühlkette in einer Großmetzgerei

Automatisierte Sperre der Zapfsäulen einer Tankstelle bei Ausfall einer Überwachungskamera

Automatisiertes Parksystem mit pneumatischer Pollersteuerung

Serverüberwachung mithilfe zyklischer ping-Abfrage und Alarmierungskette per Anruf

Offene Schnittstellenbeschreibung

Dank der offenen Schnittstellenbeschreibung des Loxone Miniservers ist es möglich ergänzende Softwarelösungen Dritter zu entwickeln. Wünschen Sie beispielsweise eine eigens gestaltete und auf Ihre Bedürfnisse angepasste Visualisierung der Gebäudeautomation von Loxone, so ist dies über die offene API möglich.

Gebäudetechnik intelligent automatisiert

Durch die Vielzahl an offenen, frei konfigurierbaren Schnittstellen, sowie durch die Möglichkeit der freien Programmierung, bieten Ihnen der Loxone Miniserver die Flexibilität die Sie brauchen. Das Ziel einer intelligenten Automatisierung ist es die gesamte Gebäudetechnik ganzheitlich zu vernetzen. Eine individuelle Automatisierung kann zum Beispiel wie folgt aussehen:

Automatisierte
Be- und Entlüftung 

Lückenlose Temperatur/Feuchtigkeits-Aufzeichnung

Automatisierte Hallen/Lagerbeleuchtung

Frei skalierbar von der Produktionshalle
bis hin zum Schulkomplex

Je nach Objektgröße lassen sich mehrere Miniserver im Verbund zusammenführen, 
dies erhöht die Kapazität und ermöglicht die Automatisierung selbst umfangreicher Großprojekte.

Der Gateway-Miniserver führt alle Teilbereiche zusammen und bildet eine übergreifende Konfiguration und Visualisierung. Sollte einmal eine Wartung oder eine Erweiterung eines einzelnen Teilbereichs anfallen laufen alle Teilbereiche autark weiter. Mithilfe der Gateway/Client Struktur wird zudem der Update-Prozess zentral abgewickelt.

Referenzprojekte von Spezialanwendungen

Egal ob eine über 500 Jahre alte Brauerei oder ein ungarisches Fußball-Stadion: Die Loxone Technologie ist bei Spezialanwendungen nicht mehr wegzudenken. Werfen Sie einen Blick auf unsere außergewöhnlichsten
Referenzprojekte:

Ihre Anforderungen im Fokus

Loxone verfügt über eine breite Palette an offenen, frei konfigurierbaren Schnittstellen, um jedes einzelne Element der Gebäudetechnik mit dem Miniserver zu verbinden.
Folgende Schnittstellen stehen Ihnen zur Verfügung.

+100 Anwendungsbeispiele

In unseren Anwendungsbeispielen finden Sie wertvolle Inspirationen für Ihre Automatisierungsprojekte. Config Screenshots und Beispielkonfigurationen helfen Ihnen bei der praktischen Umsetzung.

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da und zeigen Ihnen weitere Möglichkeiten mit Loxone. Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns gerne bei Ihnen.

  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Kostenlos und unverbindlich

Unsere Beratungen sind kostenlos und es gibt keinerlei Verpflichtungen, nach dem Chat irgendetwas in Angriff zu nehmen.

Beratung direkt
vom Hersteller

Sprechen Sie mit einem unserer Loxone Experten und lassen Sie sich direkt vom Hersteller beraten.

Entspannt von zuhause erledigen

Unsere Beratungsgespräche werden telefonisch geführt, so dass Sie nicht viel Zeit in Anspruch nehmen müssen.

Martin Engelhart

Business Development Projects Deutschland

+49 7172 9334 419 +49 1520 9277946

Andreas Fein

Business Development Projects Deutschland

+49 7172 9334-449

Jetzt Termin vereinbaren