Ambient
Assisted Living mit Loxone

Was ist AAL

Ambient Assisted Living oder kurz AAL – damit sind technische Lösungen gemeint, die Menschen mit Beeinträchtigung auf ihrem Weg in ein selbstständigeres Leben unterstützen bzw. ein selbstbestimmtes Leben im Alter ermöglichen.

Ambient Assisted Living mit Loxone

Was ist AAL?

Ambient Assisted Living oder kurz AAL – damit sind technische Lösungen gemeint, die Menschen mit Beeinträchtigung auf ihrem Weg in ein selbstständigeres Leben unterstützen bzw. ein selbstbestimmtes Leben im Alter ermöglichen.

CuraeVitel – Ambient Assisted Living (AAL) in der Praxis

Im CuraeVitel Balie wurden 2.300 Wohnungen mit smarter Gebäudetechnik von Loxone ausgestattet. Die Wohnungen sind rund um die Uhr mit dem Notfallcenter im Haus verbunden. Via Pflegealarm werden Stürze oder atypisches Verhalten erkannt und an die Hausleitung weitergeleitet. Auch die Einnahme von Medikamenten kann überprüft werden.

Mit dem Einsatz der Loxone Technologie wird nicht nur den Bewohnern mehr Sicherheit gegeben und die Betreuer entlastet, auch die Investoren profitieren von der Gebäudeautomation.

Vorteile
für Bewohner

Im Alter ein selbstbestimmtes Leben führen zu können – das ist der große Wunsch vieler Menschen.

Die Haus- und Gebäudeautomation kann durch zahlreiche Funktionen zur Erfüllung dieses Traums beitragen, indem Sie im Hintergrund wichtige Aufgaben erledigt und schützend über die Menschen wacht.

Das hilft nicht nur den Bewohnern. Auch deren Angehörigen profitieren vom guten Gefühl, dass alles in Ordnung ist.

Die technische Unterstützung kann dabei individuell auf die spezifischen Bedürfnisse der Menschen angepasst werden.

Vorteile
für Investoren

Für Einrichtungen die sich auf altersgerechtes Wohnen spezialisiert haben, ergeben sich verschiedene Vorteile.

Die technische Ausstattung und der hohe Wohnkomfort steigern den Wert der Immobilie.

Dass die Menschen ihren Lebensabend länger Zuhause verbringen können sorgt für lange Mietzeiten und erhöht somit die Planungssicherheit.

Pflegekräfte sind rar und deren Einsatz teuer. Durch den Einsatz intelligenter Technik kann die Anzahl der Betreuungsstunden reduziert werden. Das sorgt für eine höhere Effizienz im Bereich der Betriebskosten.

Ambient Assisted Living

Top 12 Vorteile für selbstständiges Wohnen im Alter

Lichtsteuerung: Dimmen

Sturzkontrolle

Anwesenheit sowie auffällige Situationen, wie Stürze, können mit Hilfe von Präsenzmeldern und Türkontakten erkannt werden.

Lichtsteuerung - stufenloses Faden

Notruftaste

Im Notfall muss ein Notruf so einfach wie möglich getätigt werden können. Der Button Air und der Wrist Button Air sind dank Funktechnologie immer erreichbar.

Lichtsteuerung: Alarm, Signalleuchte

Erinnerungen

Um an eine regelmäßige Medikamenteneinnahme zu erinnern, kann jeden Tag zu einer vordefinierten Zeit eine Sprachnachricht abgespielt werden.

Lichtsteuerung: Dimmen

Zutritt für Rettungsdienste

Im Notfall kann durch blinkendes Licht und automatisches Öffnen der Haustüre ein schneller Zutritt gewährleistet werden.

Lichtsteuerung - stufenloses Faden

Veränderungen erkennen

Loxone kann helfen atypisches Verhalten zu erkennen und Angehörige bzw. Betreuer darüber zu informieren.

Lichtsteuerung: Alarm, Signalleuchte

Vorbeugung von Gefahren

Mit Loxone können kritische Haushaltsgeräte im Stromkreis überwacht und ggf. automatisch deaktiviert werden.

Lichtsteuerung: Dimmen

Nachtlichtfunktion

Um Stürze zu verhindern, wird bei Verlassen des Bettes ein Nachtlicht eingeschaltet um den Weg zum WC und zurück gut auszuleuchten.

Lichtsteuerung - stufenloses Faden

Rundumschutz

Rauch- und Präsenzmelder behalten das Gebäude im Auge. Bei Einbruch oder Rauchentwicklung wird Alarm ausgelöst und Angehörige informiert.

Lichtsteuerung: Alarm, Signalleuchte

Ausgesperrt?

Angehörige können aus der Ferne die Türe öffnen oder Zugangscodes für Nachbarn, Rettungsdienste, etc. hinterlegen.

Lichtsteuerung: Dimmen

Automatik-
beleuchtung

Um Energiekosten zu sparen und für Sicherheit zu sorgen, wird das Licht automatisch bei Bewegung ein- und bei Abwesenheit ausgeschaltet.

Lichtsteuerung - stufenloses Faden

Gesunde Luftqualität

Die Messung und Steuerung von Luftfeuchtigkeit und CO2 erhöht die Luftqualität und verringert das Ansteckungsrisiko durch Krankheiten wie COVID-19.

Lichtsteuerung: Alarm, Signalleuchte

Wohlfühl-
temperatur

Die Wunschtemperatur kann für jeden Raum zu jeder Zeit vordefiniert werden. So ist z.B. das Badezimmer früh morgens und abends geheizt.

Ambient Assisted Living

Top 12 Vorteile für selbstständiges Wohnen im Alter

Sturzkontrolle

Anwesenheit sowie auffällige Situationen, wie Stürze, können mit Hilfe von Präsenzmeldern und Türkontakten erkannt werden.

Notruftaste

Im Notfall muss ein Notruf so einfach wie möglich getätigt werden können. Der Button Air und der Wrist Button Air sind dank Funktechnologie immer erreichbar.

Erinnerungen

Um an eine regelmäßige Medikamenteneinnahme zu erinnern, kann jeden Tag zu einer vordefinierten Zeit eine Sprachnachricht abgespielt werden.

Zutritt für Rettungsdienste

Im Notfall kann durch blinkendes Licht und automatisches Öffnen der Haustüre ein schneller Zutritt gewährleistet werden.

Veränderungen erkennen

Loxone kann helfen atypisches Verhalten zu erkennen und Angehörige bzw. Betreuer darüber zu informieren.

Vorbeugung von Gefahren

Mit Loxone können kritische Haushaltsgeräte im Stromkreis überwacht und ggf. automatisch deaktiviert werden.

Nachtlichtfunktion

Um Stürze zu verhindern, wird bei Verlassen des Bettes ein Nachtlicht eingeschaltet um den Weg zum WC und zurück gut auszuleuchten.

Rundumschutz

Rauch- und Präsenzmelder behalten das Gebäude im Auge. Bei Einbruch oder Rauchentwicklung wird Alarm ausgelöst und Angehörige informiert.

Ausgesperrt?

Angehörige können aus der Ferne die Türe öffnen oder Zugangscodes für Nachbarn, Rettungsdienste, etc. hinterlegen.

Automatik-
beleuchtung

Um Energiekosten zu sparen und für Sicherheit zu sorgen, wird das Licht automatisch bei Bewegung ein- und bei Abwesenheit ausgeschaltet.

Gesunde Luftqualität

Die Messung und Steuerung von Luftfeuchtigkeit und CO2 erhöht die Luftqualität und verringert das Ansteckungsrisiko durch Krankheiten wie COVID-19.

Wohlfühltemperatur

Die Wunschtemperatur kann für jeden Raum zu jeder Zeit vordefiniert werden. So ist z.B. das Badezimmer früh morgens und abends geheizt.

AAL Paket »Loxone Care«

Bereits durch den Einsatz einiger weniger Sensoren, können zahlreiche aktive sowie passive Sicherheitsmechanismen realisiert werden – inkl. einer Alarmierungskette via Anruf, Push-Notification und eMail.

Aktiv: Sturzerkennung

Im Ernstfall kann durch einen Notfalltasters, wie bspw. den Button Air oder den Wrist Button Air, schnell und einfach Hilfe geholt werden. Sollte dies nicht möglich sein, erkannt das Loxone System selbst einen Sturz und ruft vollautomatisch Hilfe.

Passiv: Analyse des Verhaltens
sowie bestimmter Routinen

Die Analyse des Tagesablaufs, des Verhaltens oder bestimmter Routinen kann eine wichtige Hilfestellung sein – und im Notfall Leben retten. Je nach Dringlichkeit können Auffälligkeiten bspw. per Anruf oder Mail an die relevanten Personen gemeldet werden. Nachfolgend finden Sie einige Praxisbeispiele.

Analyse des
Tagesablaufs

Gewohn­heiten be­stimmen unseren Tages­ablauf. Lebt ein Hund im Haus­halt, bietet es sich bspw. an, die Ausgänge zu ana­lysieren. Wurden diese bis 10 Uhr nicht geöffnet, wird ein Pflege­alarm ausgelöst.

Beobachtung der
Räume

Küche, Badezimmer, WC – im Normalfall bewegen wir uns durch die ver­schiedenen Räum­lichkeiten. Sollten ein oder mehrere Räume bis 10 Uhr nicht auf­gesucht worden sein, erfolgt eine Benachrichtigung.

Beaufsichtigung der
Medikamenteneinnahme

Wird die Tür des Medikamentenschranks nicht mindestens dreimal täglich geöffnet, werden die relevanten Personen informiert. So kann eine regelmäßige Einnahme wichtiger Medikamente sichergestellt werden.

Analyse des
Verhaltens

Ver­än­der­ungen des Ver­haltens können wichtige Hin­weise auf gesund­heitliche Pro­bleme geben. Wird das WC nachts häufig auf­gesucht, werden die relevanten Personen darüber informiert.

Loxone Care – Basic

1x 100336 Miniserver GO
5x 100420 Präsenzmelder Air
2x 100210 Tür- & Fensterkontakt Air
1x 100115 Smart Socket Air
1x 100465 Button Air
1x 100496 Wrist Button Air

= 1.296,42 €

= CHF 1’683.-

Loxone Care – Premium

 1x 100336 Miniserver GO
5x 100420 Präsenzmelder Air
2x 100210 Tür- & Fensterkontakt Air
1x 100115 Smart Socket Air
1x 100465 Button Air
1x 100496 Wrist Button Air
1x 100027 Caller Service 1 Jahr
1x 100142 Rauchmelder Air
1x 100211 Wassersensor Air

= 1.534,57 €

= CHF 1’991.-

Ambient Assisted Living Produkte von Loxone

Vom Wrist Button Air bis zum Präsenzmelder – bei uns finden Sie zahlreiche AAL Produkte. Für ein selbstständigeres Wohnen im Alter.

Ambient Assisted Living Produkte von Loxone

Vom Wrist Button Air bis zum Präsenzmelder – bei uns finden Sie zahlreiche AAL Produkte. Für ein selbstständigeres Wohnen im Alter.

Weitere Einsatzbeispiele von Ambient Assisted Living

Nicht nur für ein selbstständigeres Wohnen im Alter, auch für Menschen mit Beeinträchtigung kann die Gebäudeautomation eine wichtige Hilfe sein. Werfen Sie einen Blick auf unsere beliebtesten AAL Projekte:

Anwendungsbeispiele zu Ambient Assisted Living

+100 Anwendungsbeispiele

In unseren Anwendungsbeispielen finden Sie wertvolle Inspirationen für Ihre Automatisierungsprojekte. Config Screenshots und Beispielkonfigurationen helfen Ihnen bei der praktischen Umsetzung.

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da und zeigen Ihnen weitere Möglichkeiten mit Loxone. Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns gerne bei Ihnen.

  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Kostenlos und unverbindlich

Unsere Beratungen sind kostenlos und es gibt keinerlei Verpflichtungen, nach dem Chat irgendetwas in Angriff zu nehmen.

Beratung direkt
vom Hersteller

Sprechen Sie mit einem unserer Loxone Experten und lassen Sie sich direkt vom Hersteller beraten.

Entspannt von zuhause erledigen

Unsere Beratungsgespräche werden telefonisch geführt, so dass Sie nicht viel Zeit in Anspruch nehmen müssen.