Verdrahtung mit CAT7 Kabel

Hier finden Sie unsere Empfehlung für die Farbcodierung Ihrer Loxone Installation. Der Schirm des Loxone Kat Kabels muss nicht auf PE gelegt werden.

 

Bitte beachten Sie die maximale Leistungslänge bei größeren Leistungen. Das Loxone Cat 7 Kabel hat einen Querschnitt von 0,258 mm². Der Spannungsabfall kann mit folgender Formel ermittelt werden:
ΔU = I · R = I · ((2 · L · ρ) / A)
I … Strom [A]
L … Leitungslänge [m]
A … Leitungsquerschnitt [mm²]
a = 0,258 für das Loxone Cat 7 Kabel
ΔU … Spannungsabfall [V]
ρ … spezifischer Materialwiderstand [( Ω*m)/mm²]
ρ = konstant (0,0172 bei Kupfer)
Bitte beachten Sie die korrekte Absicherung für das Cat Kabel! Hierfür bieten sich unsere Sicherungsklemmen an.