RGBW 24V Dimmer Tree

Mit dem RGBW Dimmer Tree lassen sich Leuchtmittel wie Niedervolt LED Spots und LED Streifen mittels PWM dimmen, und dabei beliebige Farbstimmungen mischen. Die 4 Ausgänge unterstützen entweder einen Kanal mit RGBW Farblicht, können aber auch als einzelne Kanäle für 4x Weißlicht konfiguriert werden.

Das Gerät ist auch als RGBW Compact Dimmer Tree in einem kompakten Gehäuse erhältlich. Die Funktionen sind identisch.

Datenblatt RGBW 24V Dimmer Tree

Datenblatt RGBW 24V Compact Dimmer Tree

Inhaltsverzeichnis


Montage

Die Installation des RGBW Dimmers erfolgt in einem geeigneten Verteiler auf einer Hutschiene. Der Compact Dimmer kann ohne separates Gehäuse zum Einsatz kommen. Dabei sollte die Leitungslänge zur Verringerung des Spannungsabfalls möglichst kurz gehalten werden.

Der Querschnitt der Leitung sollte so dimensioniert werden, dass der Spannungsabfall maximal 1 V beträgt. Dieser kann mit folgender Formel ermittelt werden:

ΔU = I · R = I · ((2 · L · ρ) / A)

I … Strom [A], L … Leitungslänge [m], A … Leitungsquerschnitt [mm²], ΔU … Spannungsabfall [V], ρ … spezifischer Widerstand [( Ω*mm²)/m], ρ= konstant (0,0172 bei Kupfer)

Klemmen Sie die Spannungsversorgung und die Tree Datenleitungen an. Nach dem Einschalten der Spannungsversorgung blinkt die Status LED bei korrekter Verdrahtung (Verbindung zu Tree Extension / Miniserver besteht) nach kurzer Zeit orange.


Inbetriebnahme

Folgen Sie danach dem Einlernvorgang


Einzelkanäle

Wenn in den Eigenschaften des Gerätes als Aktortyp „Einzelkanäle“ ausgewählt wird, ist die Kanalbelegung wie folgt:

Ausgang 1 – Klemme Rot, Ausgang 2 – Klemme Grün, Ausgang 3 – Klemme Blau, Ausgang 4 – Klemme Weiß


Smart Tunable White

Unter Tunable White (TW) versteht man Beleuchtung mit weißem Licht, das in der Farbtemperatur einstellbar ist.
Dazu sind Leuchtmittel wie LED Streifen erhältlich, die warmweißes Licht und kaltweißes Licht kombinieren.
Die Farbtemperatur kann durch Mischung der beiden Farben von Warmweiß bis Kaltweiß eingestellt werden.

Dazu unterstützen die Loxone RGBW Dimmer den Aktortyp Smart Tunable White:

Dabei werden pro Aktor zwei Ausgänge des Dimmers für Kaltweiß (CW) und Warmweiß (WW) kombiniert.
Smart Tunable White Aktoren werden vom Baustein Lichtsteuerung unterstützt.

Es können zwei Smart TW Aktoren, oder ein Smart TW Aktor und zwei Einzelkanäle konfiguriert werden.
Die Belegung der Anschlüsse ist dabei wie folgt:

In den Einstellungen des Smart TW Aktors wird die Farbtemperatur des Leuchtmittels für Warmweiß und Kaltweiß eingestellt:

Diese Information ist den technischen Daten des verwendeten Leuchtmittels zu finden.


Aktoren

Kurzbeschreibung Beschreibung Wertebereich
Smartaktor RGBW Smartaktor




Diagnose-Eingänge

Kurzbeschreibung Einheit Wertebereich
Onlinestatus RGBW 24V Dimmer Tree Digital 0/1




Eigenschaften

Kurzbeschreibung Beschreibung Standardwert
Onlinestatus überwachen Wenn angehakt, werden Sie über den Systemstatus oder über den Mailer benachrichtigt, wenn das Gerät nicht mehr erreichbar bzw. offline ist. -
Seriennummer Gibt die Seriennummer des Geräts an.
Für Extensions: 'Auto' darf nur verwendet werden, wenn nur eine Extension dieses Typs vorhanden ist.
-
Gerätetyp Tree Gerätetyp -
Aktortypen Gerät mit Standard-Aktor(en) oder Smart-Aktor(en) nutzen
Smart-Aktoren unterstützen dynamische Fadingzeiten und funktionieren nur mit dem Baustein Lichtsteuerung.
-
Status LEDs ausschalten Wenn angehakt werden die Status LEDs am Gerät im Normalbetrieb abgeschalten.
Im Falle eines Fehlers wird das Gerät weiterhin über dessen Status LEDs auf sich aufmerksam machen.
-




Sicherheitshinweise

Die Installation muss nach den einschlägigen Vorschriften durch eine Elektrofachkraft erfolgen.

Die Installation erfordert den Einbau in ein geeignetes Gehäuse, um den Schutz vor Berührung, Wasser und Schmutz zu gewährleisten.

Das Gerät darf nicht für sicherheitskritische Anwendungen zum Einsatz kommen.


Dokumente

Datenblatt RGBW 24V Dimmer Tree

Datenblatt RGBW 24V Compact Dimmer Tree