Günstig heizen mit Strom

Use Casesvg>

Herausforderung: Günstig heizen mit Strom

Der Loxone Miniserver ermöglicht preiswertes Heizen durch strombetriebene Heizsysteme. Der Miniserver besitzt 8 digitale potenzialfreie Ausgänge. Die Ausgänge des Miniservers können dafür verwendet werden, um 8 elektrische Heizsysteme wie zum Beispiel Infrarotpaneele anzusteuern.

Mit Hilfe der PWM (Pulsweitenmodulation) ist es trotz der beiden digitalen Ausgangszustände (Ein/Aus) möglich, eine exakte Heizungsregelung zu realisieren. Soll die Heizung beispielsweise zu 30% aktiviert werden, wird der Ausgang 30% der Periodendauer ein- und 70% ausgeschalten.

Dank der PWM Technologie ist es mühelos möglich günstig mit Strom zu heizen. Sie können elektrische Fußbodenheizungen, Heizkörper, Infrarotpaneele und Co. kostengünstig automatisieren.

Lösung: Günstig heizen dank der PWM Technologie

Um eine Heizungsregelung umzusetzen wird die Raumtemperatur benötigt. Um diese zu erfassen, gibt gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Doch die günstigste Variante ist es, die 4 analogen 0-10V Eingänge des Miniservers zu verwenden. Mit den 4 analogen Eingängen können die Raumtemperaturen von 4 Räumen exakt erfasst werden. Die analogen Eingänge können mit der AI Extension erweitert werden.

Nun fügen Sie in der Loxone Config den Funktionsbaustein „Intelligente Raumregelung“ ein. Jeder Raum benötigt einen separaten Baustein.

Hardware:

4 Räume:

8 Räume:

Konfiguration:


guenstig heizen mit strom

Musterdatei:

Electric Heating Control

Config 10.3.11.27

Die Vorteile des kostengünstigen Heizens mit Strom

Durch sehr geringen Hardware-Einsatz und der intelligenten PWM Heizungsregelung ist es nun möglich, sehr preiswert mit Strom zu heizen.
Die Heizungsregelung von Loxone sorgt dafür, dass Ihre Kunden in jedem Raum die perfekte Komforttemperatur vorfinden. Diese Regelung hilft Ihren Kunden Energiekosten zu sparen.

 

Bitte beachten Sie lokale Vorschriften und Standards! Die Inhalte dieser Seite sind beispielhaft und nicht ohne Weiteres auf jeden Anwendungsfall übertragbar. Die in den Anwendungsbeispielen vermittelten Informationen ersetzt in keinem Fall das Fachwissen eines Loxone Partners. Wenn Sie die in den Anwendungsbeispielen vorgestellten Funktionen nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Loxone Partner.

Entdecken Sie jetzt noch mehr Anwendungsbeispiele: