Elektronische Zeiterfassung von Mitarbeitern

Use Casesvg>

Herausforderung: Elektronische Zeiterfassung von Mitarbeitern

In jedem Unternehmen muss die Arbeitszeit der Mitarbeiter gesetzlich aufgezeichnet und kontrolliert werden. Viele Büros oder Firmengebäude nutzen zur Zeiterfassung entweder eine Stempeluhr oder schreiben die Arbeitszeit manuell auf. Mit Loxone kann die Arbeitszeit noch einfacher erfasst werden. In diesem Anwendungsbeispiel zeigen wir Ihnen wie sie eine elektronische Zeiterfassung mit Loxone umsetzen.

Lösung: Erfassung der Arbeitszeit mit dem NFC Code Touch

Mit dem NFC Code Touch kann nicht nur nur die Arbeitszeit der Mitarbeiter aufgezeichnet werden, sondern vieles mehr. Getränke- und Essensabrechnungen, individuelle Zutrittskontrolle,…den Möglichkeit sind keine Grenzen gesetzt.

Die Umsetzung der elektronischen Zeiterfassung kann auf unterschiedliche Weise geschehen, je nach den Installationsanforderungen, den Bedürfnissen des Unternehmens und der Anzahl der Mitarbeiter. Die beste Möglichkeit ist über den NFC Code Touch, den die Mitarbeiter entweder über einen Code oder über den Key Fob benutzen können. Über die Loxone App kann der Arbeitgeber die Benutzer einfach hinzufügen, ändern oder löschen.

Wann immer der Arbeitgeber die Daten zur Nachverfolgung benötigt, können diese in einer Datei heruntergeladen werden. In der App können auch die letzten 100 Einträge von den Verantwortlichen eingesehen werden.

Hardware:

Konfiguration:

Loxone Config – Elektronische Zeiterfassung

Musterdatei:

Intelligent Time Recording of Employees

Config 10.3.11.27

Die Vorteile einer elektronischen Zeiterfassung

Mit Loxone wird die Zeiterfassung nicht nur für den Mitarbeiter, sondern auch für den Arbeitgeber extrem vereinfacht. Zudem bietet der NFC Code Touch noch viele weitere Einsatzmöglichkeiten, sei es zur einfachen Zutrittskontrolle, zur Abrechnung, uvm.

 

Bitte beachten Sie lokale Vorschriften und Standards! Die Inhalte dieser Seite sind beispielhaft und nicht ohne Weiteres auf jeden Anwendungsfall übertragbar. Die in den Anwendungsbeispielen vermittelten Informationen ersetzt in keinem Fall das Fachwissen eines Loxone Partners. Wenn Sie die in den Anwendungsbeispielen vorgestellten Funktionen nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Loxone Partner.

Entdecken Sie jetzt weitere Anwendungsbeispiele