Button Air

Der Button Air ist ein gut sichtbares, batteriebetriebenes Gerät mit einer großen roten Taste und einer integrierten LED.
Die magnetische Befestigung an der mitgelieferten Wandhalterung zusammen mit einer rutschfesten Standfläche ermöglicht den Einsatz an vielen geeigneten Stellen.
Wird der Button Air betätigt, können frei konfigurierbare Aktionen ausgeführt werden. Die integrierte LED wird entweder direkt als Ausgang mit Ein- und Ausschaltdauer oder per Baustein Notfall Alarm angesteuert.

Datenblatt Button Air

Inhaltsverzeichnis


Montage

Durch die mitgelieferte magnetische Montageplatte kann der Button Air entweder flexibel an der Wand angebracht oder durch seinen rutschfesten Standfuß jederorts platziert werden.

Befestigen Sie die Montageplatte durch Anschrauben an der geeigneten Stelle.

Zur Inbetriebnahme öffnen Sie zunächst das Gerät, indem Sie das rote Oberteil ein Stück weit entgegen dem Uhrzeigersinn drehen, und dann abnehmen. Ziehen Sie dann den grünen Isolierstreifen an den Batterien heraus.

Anschließend symbolisiert die Status LED die Bereitschaft zum Einlernen. Zum Schließen des Geräts beachten Sie die Abbildung und die Markierungen am Gehäuse. Danach kann das Gerät eingelernt werden.


Inbetriebnahme

Der Lernmodus ist im Auslieferungszustand nach Einlegen der Batterien aktiv. Dies wird durch Rot/Grün/Orange wechselndes Leuchten der Status LED zwischen den Batterien angezeigt.

Folgen Sie danach dem Einlernvorgang

Die Status LED befindet sich auf der Rückseite des Geräts zwischen den Batterien. Als Einlerntaste wird die rote Taste bzw. eine der 3 Tasten im geöffneten Gerät verwendet.

Möchten Sie den Lernmodus manuell aktivieren, so drücken Sie dazu die Lerntaste unmittelbar nach dem Einlegen der Batterien für min. 5 Sekunden.


Programmierung

Zur Konfiguration stehen 2 Möglichkeiten zur Verfügung:

Wird der Button Air im Notfall Alarm Baustein ausgewählt und so zur Alarmierung verwendet, leuchtet der Button Air auf, wenn ein Alarm durch den Button Air aktiviert wurde. Durch einen langen Druck auf den Button Air kann der Alarm wieder deaktiviert werden. Zudem kann eine Programmierung für beliebige Zwecke mit dem digitalen Eingang des Geräts erstellt werden. Ziehen Sie dazu das Gerät bzw. den Eingang aus dem Peripheriebaum auf die Programmierseite. Die LED des Geräts kann nicht manuell angesteuert werden.

Alternativ werden durch Aktivieren der Checkbox "LED verwenden" in den Eigenschaften des Button Air die Eingänge für Taste und LED im Peripheriebaum sichtbar. Durch Konfiguration von Ein- und Ausschaltdauer in den Eigenschaften des LED Ausgangs kann ein beliebiges Blinkverhalten definiert werden.
Eine Verwendung im Notfall Alarm Baustein ist in dieser Variante nicht mehr möglich.
Um die LED verzögerungsfrei anzusteuern, wird im Button Air die Wake Up Funktion aktiviert. Diese reduziert die Batterielebensdauer.


Batteriewechsel

Um die Batterien auszutauschen, öffnen Sie zunächst das Gerät, indem Sie das rote Oberteil ein Stück weit entgegen dem Uhrzeigersinn drehen, und dann abnehmen. Nehmen Sie die beiden AA Batterien heraus und setzen die neuen Batterien ein.

Anschließend startet das Gerät, die Status LED blinkt bei Betriebsbereitschaft 3 mal grün. Zum Schließen des Geräts beachten Sie die Abbildung und die Markierungen am Gehäuse. Danach kann das Gerät wieder verwendet werden.


Sensoren

Kurzbeschreibung Beschreibung
I Eingang ist aktiv, wenn der Button gedrückt ist.




Aktoren

Kurzbeschreibung Beschreibung
LED Solange dieser Ausgang Aktiv ist, blinkt die LED im eingestellten Intervall. Ausgang ist nur sichtbar, wenn die Option "LED als Ausgang verwenden " am Gerät aktiviert wurde.




Diagnose-Eingänge

Kurzbeschreibung Beschreibung Einheit Wertebereich
Onlinestatus Button Air Digital -
Batterie schwach Dieser Sensor schaltet ein, wenn die Batterien nur noch schwach geladen sind. Digital -
Batterie Kapazität An diesem Sensor wird der aktuelle Ladezustand der Batterien ausgegeben. %
Reaktionszeit - letzte Aktivierung -




Eigenschaften

Kurzbeschreibung Beschreibung Standardwert
Onlinestatus überwachen Sie werden über den Systemstatus oder über den Cloud Mailer benachrichtigt, wenn das Gerät nicht mehr erreichbar bzw. offline ist.
Da es sich um ein Gerät mit sicherheitsrelevanter Funktionalität handelt, kann man diese Einstellung für dieses Gerät nicht deaktivieren.
-
Air Seriennummer Seriennummer des Air Geräts -
Gerätetyp Air Gerätetyp -
LED als Ausgang verwenden Wenn angehakt, kann die LED als Ausgang in der Programmierung verwendet werden. Eine Verwendung mit dem Notfall Alarm Baustein ist in dem Fall nicht mehr möglich. Wird das Gerät bereits in einem Notfall Alarm Baustein verwendet, ist diese Option deaktiviert. -
Fehlerausgang anzeigen Fehlerausgang wird in 2. Zeile angezeigt, wenn angehakt. -




Dokumente

Datenblatt Button Air