Brand- und Wassermeldezentrale

Dieser Baustein alarmiert Sie bei einem Brand oder Wasseraustritt.

Inhaltsverzeichnis


Eingänge

Kürzel Kurzbeschreibung Beschreibung Wertebereich
Ca Confirm alarm 0/1
Cs Confirm alarm signals Deaktiviert die Ausgänge (Pas) und (Mas).
Die Ausgänge (Pa) und (Ma) bleiben aktiv.
Zugeordnete Audio Player oder Lichtsteuerungen werden ebenfalls abgeschaltet.
0/1
S Smoke detector Alarmeingang für externe Rauchmelder. 0/1
W Water detector Alarmeingang für externe Wassermelder. 0/1
F AFCI Eingang für Brandschutzschalter. 0/1
T Temperature input Anschluss für externe Temperatursensoren.
Off Off Impuls: Ausgänge werden zurückgesetzt / ausgeschaltet.
Ein: Baustein ist gesperrt.
Dominierender Eingang.
0/1




Ausgänge

Kürzel Kurzbeschreibung Beschreibung Wertebereich
Pa Pre-alarm 0/1
Ma Main alarm 0/1
Pas Pre-alarm signal 0/1
Mas Main alarm signal 0/1
N Number of active sensors
At Alarm test 0/1
Ca Cause of alarm Meldet die Ursache des letzten Alarms. -
Ta Time and date of alarm Meldet Datum und Uhrzeit des letzten Alarms. -
AC API Connector Intelligenter API basierter Verbinder. -




Parameter

Kürzel Kurzbeschreibung Beschreibung Einheit Wertebereich Standardwert
Rem Remanence input Remanenzeingang: Wenn aktiv, behält der Baustein seinen letzten Zustand nach einem Miniserver-Neustart. - 0/1 0
Mad Main alarm delay Verzögerung des Hauptalarms nach Aktivieren des Voralarms. s 0...∞ 120
Maxϑ Maximum temperature Wenn der Eingang (T) diesen Wert überschreitet, wird der Alarm aktiviert. ° 43
MaxA Maximum alarm duration Der Hauptalarm wird nach Ablauf der eingestellten Zeit automatisch bestätigt.
Wenn (Pac) = 1, wird auch der Voralarm automatisch bestätigt.
0 = kein Zeitlimit
s 0...∞ 300
Pac Pre-alarm confirmation 1 = Voralarm wird automatisch bestätigt, wenn (MaxA) erreicht ist.
0 = Voralarm bleibt aktiv, wenn (MaxA) erreicht ist.
- 0/1 0
Sm Service mode Der Hauptalarm wird nach Ablauf der eingestellten Zeit automatisch bestätigt.
Wenn (Pac) = 1, wird auch der Voralarm automatisch bestätigt.
0 = kein Zeitlimit
s 0...∞ 0




Eigenschaften

Kurzbeschreibung Beschreibung Wertebereich Standardwert
Anzahl Meldungen Maximale Anzahl der gespeicherten letzten Meldungen. 2...100 -
Konfiguration Konfiguration der verwendeten Ein- und Ausgänge. - -




Anwendung

Loxone-Produkte, wie z.B. der Rauchmelder Air und der Wassersensor Air, können einfach im Konfigurationsdialog ausgewählt werden (Doppelklick auf Baustein).
Funktionsbausteine wie z.B. Audioplayer, Lichtsteuerung, Beschattungsbausteine oder Geräte können für akustische und optische Alarme ausgewählt werden (Doppelklick auf Baustein).
An die dedizierten Eingänge können weitere Geräte angeschlossen werden.