Loxone Academy

Lernen Sie in der Loxone Academy das Loxone Smart Home von A wie Autokonfiguration bis Z wie Zentralfunktionen kennen und werden Sie in wenigen Tagen zum Experten! Egal ob Loxone Neuling oder Vollprofi, unser umfangreiches Schulungsprogramm hält für jeden das richtige Angebot bereit. Buchen Sie jetzt die passende Schulung in Ihrer Nähe:
Grundausbildung

Sie sind ein neuer Loxone Partner? Dann empfehlen wir Ihnen folgende Schulungsangebote.

01 Grundausbildung Modul 1
02 Grundausbildung Modul 2

Expertentage

Sie sind bestehender Loxone Partner? Dann ist dieses Ausbildungsangebot genau das richtige für Sie.

03 Verkaufsworkshop
04 Auffrischungskurs
05 Spezialtraining

01
Grundausbildung

Modul 1
Die Loxone Grundausbildung bildet die Basis einer erfolgreichen Geschäftspartnerschaft und ist Grundvoraussetzung zur Erreichung des Silver Partner Status. Die Ausbildung bestehend aus Modul 1 & 2 vermittelt einen umfangreichen Überblick über die Standards & Prinzipien eines Smart Homes.

In der eintägigen Ausbildung lernen Sie die Loxone Produktpalette kennen und erleben diese bei einer Führung durch das Loxone Showhome hautnah. Das Modul 1 dient als Grundlage für das weiterführende Modul 2.

Voraussetzungen: keine

Zielgruppe: Geschäftsführer & Techniker

Dauer: Montag, 09 – 17 Uhr

Verpflegung: inklusive

Durch die praxisnahe Loxone Grundausbildung erhielt ich tiefe Einblicke in die mit viel Fachwissen aufeinander abgestimmten Produkte und der dazugehörigen Software. Man merkt sofort, dass Loxone bereits sehr viel Erfahrung im Bereich Smart Home besitzt.
Ich freu mich auf mein erstes Projekt mit Loxone!

Sebastian Aigner

Aiger Homeautomation GmbH

02
Grundausbildung

Modul 2
Das Modul 2 der Loxone Grundausbildung perfektioniert Ihre Fähigkeiten in Sachen Planung, Konfiguration, Installation und Verkauf. Dank der praxisnahen Ausbildung setzten Sie in Zukunft Smart Home Projekte blitzschnell und gekonnt um.

Das Ausbildungsprogramm wurde speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst und die eigens entwickelten Demonstrationswände verschaffen Ihnen ein realitätsnahes Arbeitsumfeld.  Werden Sie zum Loxone Smart Home Profi und sein Sie auf Ihr erstes Projekt vorbereitet.

Voraussetzungen: Modul 1

Zielgruppe: Techniker & Smart Home Fans

Dauer: Dienstag – Donnerstag, 09 – 17 Uhr

Verpflegung: inklusive

Der Loxone Musterkoffer

Die perfekte Ergänzung zur Loxone Grundausbildung.

Der neue Loxone Musterkoffer bietet mit all seinen Komponenten an Bord die perfekte Umgebung für Test- und Ausbildungszwecke.

Buchen Sie jetzt die Loxone Grundausbildung oder einen der Experten Tage und sichern Sie sich zusätzlich 10% Schulungsrabatt auf den Loxone Musterkoffer.
Sie erhalten diesen einmaligen Rabatt zusätzlich zu Ihrem Partnerrabatt.

03
Expertentage

Verkaufsworkshop

Gemeinsam zum Erfolg! Sie lernen auf der eintägigen Ausbildung wie Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden erkennen und richtig realisieren, um so noch mehr Aufträge zu generieren. Profitieren Sie ebenfalls von praxisorientierten Tipps und Tricks, die Ihnen dabei helfen, das volle Smart Home Potenzial auszureizen und Ihnen so eine noch erfolgreichere Verkaufsstrategie garantiert.

Voraussetzungen: keine

Zielgruppe:
Loxone Partner – Vertriebs- und Beratungspersonal

Dauer: 09 – 17 Uhr 

Verpflegung: inklusive

04
Expertentage

Auffrischungskurs

Der eintägige Ausbildungstag mit dem Schwerpunkt Technik & Planung, ist bestens geeignet, um die in der Loxone Grundausbildung erlangten Kenntnisse, aufzufrischen und zu vertiefen. 
Neben der Vorstellung von neuen Produkten und Funktionen, vertiefen wir Ihre Kenntnisse im Umgang mit den Loxone Tools, wie der Projektplanung und der Autokonfiguration. Damit optimieren Sie Ihre Arbeitsroutine und schließen Loxone Projekte in noch kürzerer Zeit ab.

Voraussetzungen: Modul 1 & 2

Zielgruppe:

  • Loxone Partner
  • Lehrkräfte von Bildungsstätten (mit aktiver Kooperationsvereinbarung)

Dauer: 09 – 17 Uhr

Verpflegung: inklusive

05
Expertentage

Spezialtraining

Das Loxone Spezialtraining richtet sich an alle Automatisierungsprofis. Von der Vernetzung mehrerer Miniserver (z.B. Wohnbauten, Mehrfamilienhäuser, Renovierer, etc.) bis zu individuellen Beispielen lernen Sie das volle Potential der Loxone Config auszuschöpfen. Es werden gemeinsam Lösungsansätze komplexer Logiken erarbeitet, die über die Standardfunktionen der Autokonfiguration hinaus gehen.

Erlernen Sie zu Ihrem bereits bestehenden Know-How noch eine Vielzahl an Möglichkeiten der Loxone Config, auch außerhalb der Autokonfiguration. Im 2 tägigen Workshop liegt der Fokus am ersten Tag auf der vernetzten Miniserverkommunikation anhand eines Beispielprojekts in welchem mehrere Miniserver zum Einsatz kommen. Unter Anleitung und mit geführter Hilfestellung des Trainers. Der Fokus am zweiten Tag liegt in der Individualprogrammierung – besseres Verständnis der logischen Zusammenhänge und Blockfunktionen der Loxone Config. In Kleingruppen, mit bedarfsorientierter Hilfestellung des Trainer und mir einer finalen möglichen Lösung der Aufgabenstellung.

Das Loxone Spezialtraining setzt umfangreiche Kenntnisse im Bereich der individuellen Logikprogrammierung und der Loxone Config (Version 10.3 oder höher) voraus. Sollte sich im Laufe des Trainings herausstellen, dass Ihre Vorkenntnisse nicht ausreichend sind, bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit einer kostenlosen Umbuchung auf den Auffrischungskurs. Wir bitte um Verständnis, dass unsere Trainer in diesem Fall keine Möglichkeit haben Sie Vorort auf den nötigen Wissensstand zu bringen und Sie daher bitten müssen, das Seminar zu verlassen.

Voraussetzungen:

  • Modul 1 & 2
  • Umfangreiche Kenntnisse über die Loxone Autoplanung, Autokonfiguration
  • Grundlegende Kenntnisse in der individuelle Logik Programmierung

Zielgruppe:

  • Loxone Partner
  • Lehrkräfte von Bildungsstätten (mit aktiver Kooperationsvereinbarung)

Dauer:

  • 2-tägig
  • jeweils 09 – 17 Uhr

Verpflegung: 

  • inklusive
Allgemeine Infos & Stornobedingungen
Anmeldung

Die Schulungsanmeldung kann telefonisch, schriftlich, per Fax oder online erfolgen. Telefonische Anmeldungen sind nach Erhalt der Anmeldebestätigung bindend. Unverbindliche Reservierungen sind nicht möglich.Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Mail. Ist kein freier Schulungsplatz mehr verfügbar, kontaktieren wir Sie umgehend telefonisch und merken Sie auf der Warteliste vor. Sobald ein Schulungsplatz für Sie frei wird, informieren wir Sie unverzüglich.

Leistung/Rechnungsfälligkeit

Die verbindliche Anmeldung berechtigt Sie zum Besuch der Schulung. Im Leistungsumfang enthalten sind die Teilnahme an der Schulung, Mittag- oder Abendessen sowie Pausenverpflegung. Nicht inbegriffen sind etwaige Reisekosten des Teilnehmers sowie Aufwendungen für Übernachtung.Etwa 3 Wochen vor Schulungsbeginn erhalten Sie die Erinnerung zur Schulung sowie etwa 2 Wochen vor Beginn der Schulung die Rechnung per Mail. Die Rechnung ist 7 Tage vor der Schulung fällig. Bei Loxone-Partnern mit Bankeinzug wird die Rechnung 7 Tage vor Schulungsbeginn eingezogen.

Umbuchung

Eine kostenfreie Umbuchung auf einen Ersatztermin ist bis zu 14 Tage vor der Schulung möglich.
Danach werden 25 % Umbuchungskosten vom Rechnungsbetrag verrechnet. Ist ein Teilnehmer verhindert, kann nach Rücksprache auch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

Stornierung

Sie haben sich zu einer Schulung angemeldet und können nun doch nicht daran teilnehmen? Bis 14 Tage vor dem ersten Schulungstag ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Danach werden 50 % der Schulungsgebühr in Rechnung gestellt. Bei Fernbleiben der Schulung ohne vorheriger Stornierung muss die Schulungsgebühr in voller Höhe verrechnet werden.

Kursdurchführung

Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl (siehe Kursinformation online) halten wir uns vor die Schulung spätestens 14 Tage vor Schulungsbeginn abzusagen. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche (auch Stornogebühren für Reise oder Hotelkosten) bei Änderungen oder Absage eines Seminars sind ausgeschlossen).

Krankheit vor/während der Schulung

Sie sind zu Beginn bzw. während der Schulung erkrankt und können diese daher nicht besuchen? Bitte informieren Sie uns umgehend und senden Sie eine ärztliche Bestätigung an unser Kundenservice. Wir kontaktiert Sie in den nächsten Tagen betreffend einer kostenfreien Umbuchung. Bitte berücksichtigen Sie, dass die bereits fällige Schulungsrechnung aufrecht bleibt und eine kostenfreie Umbuchung nur bei beglichener Schulungsrechnung möglich ist.

Hotelreservierung

Sie benötigen eine Übernachtungsmöglichkeit? Nutzen Sie die Möglichkeit des gemeinsamen Austauschs mit Trainer und Schulungsteilnehmer im Hotel der Schulung. Die Reservierung im Schulungshotel ist eigenständig vorzunehmen. Falls Sie eine Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe von Kollerschlag suchen, empfehlen wir Ihnen folgende nahegelegene Unterkünfte:

Abweichende Stornobedingungen für die Schweiz

Anmeldung

Die Schulungsanmeldung kann telefonisch, schriftlich, per Fax oder online erfolgen. Telefonische Anmeldungen sind nach Erhalt der Anmeldebestätigung bindend. Unverbindliche Reservierungen sind nicht möglich.Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Mail. Ist kein freier Schulungsplatz mehr verfügbar, kontaktieren wir Sie umgehend telefonisch und merken Sie auf der Warteliste vor. Sobald ein Schulungsplatz für Sie frei wird, informieren wir Sie unverzüglich.

Leistung/Rechnungsfälligkeit

Die verbindliche Anmeldung berechtigt Sie zum Besuch der Schulung. Im Leistungsumfang enthalten sind die Teilnahme an der Schulung, Mittag- oder Abendessen sowie Pausenverpflegung. Nicht inbegriffen sind etwaige Reisekosten des Teilnehmers sowie Aufwendungen für Übernachtung.Unmittelbar nach der Anmeldung zur Schulung erhalten Sie die Rechnung per Mail. Diese ist innerhalb 7 Tagen zu begleichen.

Umbuchung

Eine kostenfreie Umbuchung auf einen Ersatztermin ist bis zu 14 Tage vor der Schulung möglich.
Danach werden 25 % Umbuchungskosten vom Rechnungsbetrag verrechnet. Ist ein Teilnehmer verhindert, kann nach Rücksprache auch ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

Stornierung

Sie haben sich zu einer Schulung angemeldet und können nun doch nicht daran teilnehmen? Bis 14 Tage vor dem ersten Schulungstag ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Danach werden 50 % der Schulungsgebühr in Rechnung gestellt. Bei Fernbleiben der Schulung ohne vorheriger Stornierung muss die Schulungsgebühr in voller Höhe verrechnet werden.

Kursdurchführung

Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl (siehe Kursinformation online) halten wir uns vor die Schulung spätestens 14 Tage vor Schulungsbeginn abzusagen. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche (auch Stornogebühren für Reise oder Hotelkosten) bei Änderungen oder Absage eines Seminars sind ausgeschlossen).

Krankheit vor oder während der Schulung

Sie sind zu Beginn bzw. während der Schulung erkrankt und können diese daher nicht besuchen?Bitte informieren Sie uns umgehend und senden Sie eine ärztliche Bestätigung an unser Kundenservice. Wir kontaktieren Sie in den nächsten Tagen betreffend einer kostenfreien Umbuchung. Bitte berücksichtigen Sie, dass die bereits fällige Schulungsrechnung aufrecht bleibt und eine kostenfreie Umbuchung nur bei beglichener Schulungsrechnung möglich ist.

Hotelreservierung

Sie benötigen eine Übernachtungsmöglichkeit? Kontaktieren Sie uns unter [email protected] oder telefonisch unter +41 52 511 85 70 – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Weitere Fragen? Treten Sie mit uns in Kontakt!

Sie haben Fragen zu unserem Schulungsangebot? Wir kümmern uns gerne um Ihre Anliegen!

Selina Zoidl

Sales & Consulting AT

+43 7287 7070 - 778

Andrea Gülch

Sales & Consulting DE

+49 8592 6148899 -787

Annabel Bator

Sales & Consulting CH

+41 52 511 85 - 74

Petra Rizzolli

Sales & Consulting Italia

+39 0471 1660063 - 351