Automatische Bewässerung am Sportplatz in Kollerschlag

Lesedauer
Datum

4 Minuten
19. Oktober 2021

Als fixer Bestandteil der 1.Klasse Nord hat sich die Sportunion Kollerschlag im Fußballsport bereits einen Namen gemacht. Auch in Sachen Gebäudeautomation zieht der Verein nach und hat den Sportplatz von Grund auf modernisiert. Das alte Sportplatzgebäude wurde durch Loxone richtig aufgewertet. Der Miniserver regelt nicht nur die Musik am Gelände, sondern auch Bewässerung sowie Heizung und Warmwasser.

Was wurde in der Brightly Arena umgesetzt?

Musiksteuerung
Audioserver, Remote Air 

Die Musiksteuerung wurde von Loxone in der Heimkabine und auf der Sportanlage übernommen. 

In der Heimkabine dient die Musik der zusätzlichen Motivation. Durch einen simplen Langzeitklick auf den Taster wird ein beliebig gewähltes Lied auf 100% Lautstärke abgespielt und liefert den letzten Motivationskick vor dem Einlaufen. 

Auf der Sportanlage hören die Zuschauer vor und nach dem Spiel eine Spotify-Playlist. Das ist aber nicht alles, denn per Tastenklick auf der Remote Air startet eine Sammlung von Sponsoren Ansagen. Nach Beendigung spielt die Spotify-Playlist weiter. Beim Einlaufen der Mannschaften und Durchsage der Aufstellung ertönt ein Lied im Hintergrund. Fällt ein Tor für die Heimmannschaft, aktiviert der Platzsprecher per Tastenklick auf der Remote Air die Torhymne, die den Spielern Lob beschert. 

Fakten­check

Land:
Österreich


Location:
Brightly Arena in Kollerschlag


Vereinsmitglieder:
700 (aktiv und passiv)


Loxone Partner:
DYXHOME


Steuerung:
1x Miniserver

Fakten­check

Land:
Österreich


Location:
Brightly Arena in Kollerschlag


Vereinsmitglieder:
700 (aktiv und passiv)


Loxone Partner:
DYXHOME


Steuerung:
1x Miniserver

Was wurde in der Brightly Arena umgesetzt?

Musiksteuerung
Audioserver, Remote Air

Die Musiksteuerung wurde von Loxone in der Heimkabine und auf der Sportanlage übernommen. 

In der Heimkabine dient die Musik der zusätzlichen Motivation. Durch einen simplen Langzeitklick auf den Taster wird ein beliebig gewähltes Lied auf 100% Lautstärke abgespielt und liefert den letzten Motivationskick vor dem Einlaufen. 

Auf der Sportanlage hören die Zuschauer vor und nach dem Spiel eine Spotify-Playlist. Das ist aber nicht alles, denn per Tastenklick auf der Remote Air startet eine Sammlung von Sponsoren Ansagen. Nach Beendigung spielt die Spotify-Playlist weiter. Beim Einlaufen der Mannschaften und Durchsage der Aufstellung ertönt ein Lied im Hintergrund. Fällt ein Tor für die Heimmannschaft, aktiviert der Platzsprecher per Tastenklick auf der Remote Air die Torhymne, die den Spielern Lob beschert. 

Bewässerung 
Ultraschallsensor

Die Oberfläche von Fußballfeldern besteht hauptsächlich aus Natur- oder Rollrasen. Dieser Rasen muss gut gepflegt und bewässert sein, um schön und strapazierfähig zu bleiben. Sportplätze mit ungleichmäßiger Bewässerung haben weiche und harte Stellen, die keinen Halt bieten und so auch leichter zu Verletzungen führen. Jeder Fußballplatz hat spezifische Anforderungen an die Bewässerung der Anlage und unterscheidet sich in Wasserverbrauch, Wasserverteilung und Zeitpunkt der Bewässerung.

Loxone beweist wie bei allen Automations-Projekten Flexibilität und ein hohes Anpassungsvermögen und so gibt es im Falle der Bewässerung am Sportplatz in Kollerschlag verschiedene Modies. 

  • Trainingsplatz = nur der Trainingsplatz wird bewässert 
  • Hauptfeld = nur das Hauptfeld wird bewässert 
  • Gesamt = erst wird das Hauptfeld bewässert, dann das Trainingsfeld 
  • Meisterschaft/Training = kurzes befeuchten des Rasens vor dem Spiel/Training, um das Verletzungsrisiko zu minimieren und den Spielspaß zu fördern 

Neben all diesen Funktionen wird zusätzlich der Wasserstand regelmäßig überwacht. Loxone gelingt es somit durch die adäquate Bewässerung eines Fußballplatzes Ressourcen im Bezug auf Zeit, Personal, Geld und Wasser einzusparen. 

Eine Beispielkonfiguration finden Sie in unseren Anwendungsbeispielen unter ”automatischen Bewässerung von Fußballplätzen”.

Heizung und Warmwasser
1-Wire Extension, 1-Wire Temperaturfühler, Relay Extension

Neben der Musik und der Bewässerung regelt Loxone am Sportplatz in Kollerschlag auch die Heizung sowie das Warmwasser. Der Verein setzt sich für das Wohlbefinden der SportlerInnen ein und so wird auch die Heizung auf Wohlfühltemperatur reguliert, wenn ein Spiel ansteht und es in den Räumlichkeiten des alten Gebäudes zu kalt ist. Am Spieltag bzw. am Tag eines Trainings aktiviert sich die Warmwasseraufbereitung rechtzeitig, um ein warmes Duschvergnügen zu garantieren. Egal ob Sieg oder Niederlage, das haben sich die SpielerInnen auf jeden Fall verdient. Die Spiele der Kampfmannschaft werden hierbei per Betriebszeit/Kalender eingestellt. Hierdurch weiß der Miniserver automatisch, wann das Warmwasser und die Heizung aktiv sein sollen. Bei den Trainings wird der Modus per Taster manuell aktiviert. 

Das sagen Kunde & Partner über das Projekt

 

Neben dem Organisationsaufwand, den ein Spiel der Kampfmannschaft mit sich bringt, war es für uns vor allem wichtig, die Verantwortlichen von Tätigkeiten wie dem rechtzeitigen Aufheizen der Mannschaftskabine oder dem Einspielen der Sponsoren Ansagen zu befreien. Das ist uns mit Loxone gelungen!

Sebastian Lorenz

DYXHOME

Impressionen Sportplatz in Kollerschlag:

 

    © Bilder: Sportunion Kollerschlag

Jetzt kostenlos anfragen

Stellen Sie jetzt Ihre kostenlose Projektanfrage oder werden Sie in nur wenigen Schritten Loxone Partner!

A
Kostenlose Projektanfrage

Ich plane mein bevorstehendes Projekt mit Loxone zu realisieren und möchte mehr Infos.

A
Loxone Partner werden

Ich möchte Partner werden und vorab einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.

Kostenlose Projektanfrage

    • Hidden
    • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Partner werden

  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren