Sicherheit im Loxone Smart Home Teil 2:  Schutz der Bewohner

Lesedauer
Datum

3 Minuten
15. Februar 2018

Lesen Sie jetzt nach, wie das Loxone Smart Home über die gesamte Familie wacht und welche schützenden Funktionen Ihr Zuhause für Sie bereithält. 

Sicherheit hat viele Facetten –
das Loxone Smart Home deckt alle ab

In Ihrem Zuhause können Sie sich rundum geborgen fühlen. Es schlägt für Sie Einbrecher in die Flucht, wacht über die ganze Familie, schützt sich selbst und bewahrt darüber hinaus Ihre Privatsphäre.

In unserem zweiten Teil unserer Beitragsserie rund um das Thema Sicherheit widmen wir uns gänzlich dem

Schutz der Bewohner

Einbruchschutz Haus - Icon Sicherheit

Das eigene Hab und Gut ist (in den meisten Fällen) vor Schäden aller Art versichert. Für ein Menschenleben hingegen gibt es keine Versicherung. Daher gilt es, die eigene Gesundheit an erster Stelle zu reihen und mit allen erdenklichen Mitteln zu beschützen.

Aus diesem Grund bewahrt das Loxone Smart Home rund um die Uhr seine Bewohner wie ein unsichtbares Schutzschild vor lauernden Gefahren.

Aber wie genau arbeitet das grüne Schutzschild im Verborgenen, um das wichtigste – die Gesundheit von Ihnen und Ihrer Familie – zu schützen?

Einbruchschutz mit Loxone

Schutzfunktion Nr.1:
Schlägt Einbrecher in die Flucht

Eine zuverlässige Alarmierung bei Einbruch ist unverzichtbar. Sollte sich niemand Zuhause befinden, wird mittels ausgeklügelter Sicherheitsmechanismen das Hab und Gut geschützt und der Einbrecher vertrieben. Befindet sich die Familie während des Einbruchs zuhause, so setzt das Loxone Smart Home alles daran, seine Bewohner zu gut wie nur möglich zu schützen.

Welche Maßnahmen das intelligente Zuhause dabei unternimmt, erfahren Sie im ersten Teil unserer Sicherheitsserie.

Einbruchschutz mit Loxone

Schutzfunktion Nr.1:
Schlägt Einbrecher in die Flucht

Eine zuverlässige Alarmierung bei Einbruch ist unverzichtbar. Sollte sich niemand Zuhause befinden, wird mittels ausgeklügelter Sicherheitsmechanismen das Hab und Gut geschützt und der Einbrecher vertrieben. Befindet sich die Familie während des Einbruchs zuhause, so setzt das Loxone Smart Home alles daran, seine Bewohner zu gut wie nur möglich zu schützen.

Welche Maßnahmen das intelligente Zuhause dabei unternimmt, erfahren Sie im ersten Teil unserer Sicherheitsserie.

Früherkennung von Feuer

Schutzfunktion Nr.2:
Früherkennung von Brand

Nicht ohne Grund herrscht in ganz Deutschland und einigen Teilen Österreichs bereits strikte Rauchmelderpflicht. Durch den neuesten Klatsch und Tratsch der Freundin am Telefon oder das schrillende Babyfon wird der Ablageort des Geschirrtuchs schnell zweitrangig. Auf der heißen Herdplatte platziert, ist Rauchbildung bzw. Feuer vorprogrammiert. Auch technische Defekte können eine der vielen Ursachen für einen Brand sein.

Da sich Feuer innerhalb kürzester Zeit ausbreitet, ist schnelles Handeln gefragt. Das Loxone Smart Home registriert den Rauch und die erhöhte Temperatur unverzüglich und informiert Sie sofort.

Früherkennung von Hochwasser

Schutzfunktion Nr.3:
Früherkennung von Hochwasser

Was für Bewohner hügeliger Landschaften unvorstellbar klingt, ist für Familien mit Niederlassung an Flüssen und Seen die pure Realität. Ein Hochwasser kann drastische Schäden am Haus und der Bausubstanz selbst anrichten. Bei starker Strömung oder in Verbindung mit einem Sturm stellt es auch eine große Gefahr für die Bewohner dar. Auch hier ist schnelles Handeln gefragt.

Lassen Sie sich bei Eintreten von Wasser unverzüglich informieren, um rechtzeitig mit Sack und Pack in Sicherheit zu begeben.

Registriert Ihr Zuhause Brand oder Wassereintritt, gliedert sich der Alarm in folgende Phasen:

Alles ok

Voralarm

Hauptalarm

Alles ok

Mockup: Alles Ok

Voralarm

Im Falle von Brand oder Wassereintritt wird als erstes ein Anruf über den Caller Service und eine Push Notification abgesetzt. So sind Sie über den Alarmzustand sofort informiert – auch wenn niemand zuhause ist.

Mockup: Voralarm

Hauptalarm

Nun macht Ihr Zuhause mit allen Mitteln auf sich aufmerksam: Es reagiert mit blinkender Beleuchtung, öffnet die Beschattung und über den Music Server ertönt im ganzen Haus ein Alarmton. So werden Sie umgehend gewarnt und können entsprechend reagieren.

Hauptalarm
Kindersicher

Schutzfunktion Nr.4:
Kindersicher

Manchmal ist es schwer, zu sagen, ob man Kinder vor dem Haus schützen sollte oder umgekehrt. Keine Sorge – das Loxone Smart Home ist ebenfalls kindersicher.

Sind nur die Kids Zuhause, kann zum Beispiel Sauna oder Herd erst gar nicht aktiviert werden. Auch die Taster können zur Gänze funktionslos geschaltet werden. Zusätzlich erfreut sich die TV-Sperre ab 22.00 Uhr besonderer Beliebtheit bei den Eltern.

Kindersicher

Schutzfunktion Nr.4:
Kindersicher

Manchmal ist es schwer, zu sagen, ob man Kinder vor dem Haus schützen sollte oder umgekehrt. Keine Sorge – das Loxone Smart Home ist ebenfalls kindersicher.

Sind nur die Kids Zuhause, kann zum Beispiel Sauna oder Herd erst gar nicht aktiviert werden. Auch die Taster können zur Gänze funktionslos geschaltet werden. Zusätzlich erfreut sich die TV-Sperre ab 22.00 Uhr besonderer Beliebtheit bei den Eltern.

Schutzfunktion Nr.5:
Paniktaste

Auf Wunsch können Sie in Ihren vier Wänden eine Taste definieren, die per Tastendruck Alarm auslöst. Sollten Sie sich unsicher fühlen oder die Anwesenheit eines Einbrechers vermuten, reicht ein Tastendruck und das Licht blinkt grell, die Jalousien fahren hoch und die Musik geht an. Gleichzeitig kann noch ein Anruf abgesetzt werden.

Paniktaste

Schutzfunktion Nr.5:
Paniktaste

Auf Wunsch können Sie in Ihren vier Wänden eine Taste definieren, die per Tastendruck Alarm auslöst. Sollten Sie sich unsicher fühlen oder die Anwesenheit eines Einbrechers vermuten, reicht ein Tastendruck und das Licht blinkt grell, die Jalousien fahren hoch und die Musik geht an. Gleichzeitig kann noch ein Anruf abgesetzt werden.

Paniktaste

Weitere Sicherheitsfeatures

Entdecken Sie alle weiteren Sicherheitsfeatures des Loxone Smart Homes und machen auch Sie Ihr Zuhause zu Ihrem persönlichen Alarmwächter!

Sicherheit im Smart Home live erleben

Erleben Sie auf eigene Faust wie das Loxone Smart Home über seine Bewohner wacht und überzeugen Sie sich selbst von zuverlässigster Sicherheit in den eigenen vier Wänden.

Buchen Sie jetzt Ihre kostenlose Experience Tour in Österreich oder in Deutschland!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren