NFC Code Touch

Der Loxone NFC Code Touch ist eine Zutrittslösung mit NFC Leser und beleuchtetem Zahlenfeld auf einer Glasfront.

Das Gerät verfügt außerdem über eine Klingeltaste und unterstützt dauerhafte, einmalige oder zeitlich begrenzte Schlüsselcodes, die über das Touch Zahlenfeld eingegeben werden können.

Inhalt:

Varianten
Montage und Anschließen
Inbetriebnahme und Konfiguration
Blink Codes
Fehlerbehebung
Dokumente

Varianten:

Der NFC Code Touch ist in den folgenden 3 Varianten erhältlich, die sich abhängig von der Spannungsversorgung im Funktionsumfang unterscheiden:

NFC Code Touch Tree NFC Code Touch Air  NFC Code Touch for Nano
Aufsteckmodul für Nano IO Air
Batterie 24VDC
LED Hintergrundbeleuchtung Ja Nein Ja Ja
Manuell konfigurierbare Status LEDs Ja Nein Ja Ja
NFC Ja Nein Ja Ja
Aktivierung notwendig Nein Ja Nein Nein

 

Kompatible NFC Medien:
Unverschlüsselt: ISO/IEC 14443, feste UID benötigt
Verschlüsselt: Medien mit MIFARE® DESFire® EV1 Chip

Montage und Anschließen:

Der NFC Code Touch wird mit dem im Lieferumfang enthaltenen Montagerahmen direkt an der Wand oder auf einer 68mm Einbaudose montiert.

Um eine feste Montage zu gewährleisten, muss der Montagerahmen plan auf der Wand aufliegen.

NFC Code Touch Air

NFC Code Touch Tree

Der NFC Code Touch Air kann mit einer 3V CR2450 Lithium Batterie oder einer festen Spannungsversorgung von 9…28VDC versorgt werden. Bei Batteriebetrieb ist der NFC Leser nicht verfügbar.

Für die Inbetriebnahme des NFC Code Touch Tree klemmen Sie die Spannungsversorgung (+24V/GND Klemme) und die Tree Datenleitungen (GN/WH Klemme) an.

Nach dem Anschließen wird der NFC Code Touch von oben in den Rahmen eingehängt und unten eingerastet.
Zum Lösen des Geräts an der unteren Seite kräftig ziehen, damit sich die Einrastung löst.

Hinweis: Wenn sich Wassertropfen auf der Oberfläche des NFC Code Touch befinden, ist die Bedienung eingeschränkt. Bei trockener Oberfläche kalibriert sich der NFC Code Touch wieder automatisch und funktioniert wie gewohnt.

Inbetriebnahme und Konfiguration:

Nach dem Einschalten der Spanungsversorgung wird der NFC Code Touch eingelernt.
Je nach Variante unterscheidet sich der Vorgang:

NFC Code Touch Tree einlernen
NFC Code Touch Air einlernen
NFC Code Touch for Nano einlernen
Der NFC Code Touch for Nano kann nur mit der Nano IO Air verwendet werden, nicht mit dem Nano Dimmer Air!

Nach dem Einlernen erfolgt die Programmierung des Geräts mit dem Baustein Berechtigung NFC Code Touch

Blink Codes:

Blink code Bedeutung
WEISS (Leds zeigen den Countdown an) Wird bei Zifferndruck gestartet und signalisiert ein Timeout, wie lang die Ziffer für die Codeeingabe gültig ist
GRÜN ausfadend Wir bei erfolgreicher Codeübermittlung als “Zutritt gewährt” angezeigt & beim Klick auf den Universalbutton (Glockensymbol) als Feedbackbestätigung
ROT ausfadend Wir bei fehlgeschlagener Codeübermittlung als “Zutritt verweigert” angezeigt
ROT schnell blitzend Signalisiert den LOCK Modus in der das Tastenfeld gesperrt ist. Dies tritt bei mehrmaliger Falscheingabe und bei manuellen Sperren (über Eingang R) von der Loxone Config aus auf.
Beim manuellen Sperren bleibt das Gerät im LOCK Modus bis dies wieder manuell über Eingang R deaktiviert wird.
Wird 15 Mal der Code falsch eingegben geht das Gerät für 2 Minuten in den Lock Modus.
In dieser Zeit ist der Touch deaktiviert. Der Modus kann beendet werden indem ein gültiger NFC Tag verwendet wird.
CYAN ein/ausfadend Signalisiert den Lernmodus für NFC Karten
Individuell Benutzer kann über Loxone Config alle 4 LEDs (gleichzeitig) in individuellen Farben ansteuern.

 

Fehlerbehebung:

In manchen Umgebungen kann es notwendig sein, die Empfindlichkeit des Tastenfelds zu verringern.
Dazu werden die folgenden Webservice Befehle in die Adresszeile eines Browsers eingegeben:

NFC Code Touch Tree:
<ip-miniserver>/dev/sys/wsdevice/<name-code-touch>/store/THX/0x0B
<ip-miniserver>/dev/sys/wsdevice/<name-code-touch>/Reboot

NFC Code Touch Air:
Bei Batteriebetrieb Gerät aufwecken und Taste kurz betätigen
<ip-miniserver>/dev/sys/wsdevice/<name-code-touch>/store/TouchTh/0x0B
<ip-miniserver>/dev/sys/wsdevice/<name-code-touch>/Reboot

Soll die Empfindlichkeit wieder auf Werkseinstellung zurückgestellt werden, so verwenden Sie in den obigen Webservice Befehlen 0x0A anstatt 0x0B.

Dokumente:

Datenblatt NFC Code Touch Tree
Datenblatt NFC Code Touch Air
Datenblatt NFC Code Touch for Nano