Inbetriebnahme Fenstergriff Air

Anleitung zur Inbetriebnahme des Fenstergriff Air

Technische Daten

  • Spannungsversorgung: 3V mit 2x AA Batterie
  • Erwartete Batterielebensdauer: >2 Jahre
  • Reichweite Innenbereich bis zu 30m
  • Frequenz: 868MHz (SRD Band Europe), 915MHz (ISM Band Region 2)
  • Umgebungstemperatur: : 0 … +50°C
  • Umgebungsfeuchtigkeit: 0 – 95% relative Feuchte
  • Schutzart: IP20
  • Keine Instandhaltung notwendig. Reinigung mit einem trockenen Tuch.

Montage

Nehmen Sie Sie Haube vom Fenstergriff.
Passen Sie die Länge des Vierkant Stiftes auf ihr Fenster an. Ist die richtige Länge eingestellt, fixieren Sie den Vierkant Stift mit der Madenschraube an der Griffinnenseite.
Befestigen Sie den Fenstergriff Air mit den mitgelieferten Schrauben am Fensterrahmen.

Länge des Vierkant Stiftes und die dazu passenden Schrauben Längen:

Länge des Vierkant Stifts Schrauben Länge
32 & 37 mmM5 40 & 50 mm
43 mmM5 50 & 60 mm

 

info_smallDer Griff ist nicht abnehmbar.

Passend für jedes Fenster, wo eine 7mm Vierkantspindel benötigt wird (Länge der Vierkantspindel ist einstellbar). Der Abstand zwischen den Montageschrauben beträgt 43mm, somit nach DIN 18267.

 

Window_Handle_DSC_0822

Inbetriebnahme

Damit der Loxone Fenstergriff Air eingelernt werden kann, muss dieser zunächst in den Lernmodus versetzt werden.

Erstinbetriebnahme

Wenn die Batterie zum ersten Mal eingelegt wird, startet der Lernmodus automatisch für 10 Minuten.
Der Lernmodus wird beendet, wenn:

  • der Loxone Fenstergriff Air erfolgreich mit dem Miniserver verbunden wurde,
  • die 10 Minuten abgelaufen sind.

Erneuter Einlernprozess

Möchten Sie den Loxone Fenstergriff Air neu einlernen, kann der Lernmodus jederzeit auch manuell gestartet werden. Drücken Sie dazu die Lerntaste für mindestens 5 Sekunden. Der Loxone Fenstergriff Air befindet sich nun wieder im Lernmodus.

Die Lerntaste befindet sich unter der Abdeckung links oben.

fenstergriff_schema_explosions

Sobald sich das Gerät im Lernmodus befindet, blinken die Status LEDs abwechselnd rot-grün-gelb.

Nun müssen wir die Air Suche starten. Dazu klicken Sie auf die Air Base Extension und aktivieren anschließend die „Air Suche“.

 

Markieren Sie nun das jeweilige Gerät, geben den Montageort ein, wählen einen Raum aus und klicken abschließend auf „Gerät erstellen“.

Fenstergriff Air erstellen

Im Peripheriebaum wird nun das Gerät gelistet.

Folgende Objekte stehen in der Programmierung zur Verfügung

fenstergriff_peripheriebaum

  • Analoger Eingang Position (Analogwert = 0 bedeutet Griff offline)
    • 1 = geschlossen
    • 2 = gekippt
    • 3 = offen
  • Digitaler Eingang Fenster geschlossen (kann als Fensterkontakt verwendet werden)
  • Digitaler Eingang Fenster gekippt
  • Digitaler Eingang Alarm (kann als Glasbruchsensor verwendet werden)
    • Der Griff erkennt die gängigen Einbruchsszenarien wie Aushebeln und Aufstemmen. Auch eine starke Erschütterung der Scheibe oder des Rahmens führt zu einer Auslösung.

In den Eigenschaften des Bausteins kann eingestellt werden in welcher Griffposition das Fenster geschlossen ist.

fenstergriff_eigenschaften

Außerdem können in den Eigenschaften die Diagnose-Eingänge eingeblendet werden.
Es stehen folgende Diagnose Eingänge zur Verfügung.

  • Onlinestatus des Fenstergriffs
  • Batterie Kapazität (0-100%)
  • Batterie schwach; Fällt der Ladezustand der Batterie unter 15 %, geht dieser Eingang auf ein. (Diese Meldung wird automatisch über den Fehlermailer abgesetzt, auch wenn der Eingang nicht Eingeblendet ist)

weiterer Inhalt

Der Griff erfüllt die V ENV 1627 bis V ENV 1630, sodass er in der ganzen EU eingesetzt werden kann.

Das Material vom Griff ist Edelstahl und die Abdeckhaube ist aus Kunststoff (Kunststoff aufgrund der Reichweite des Funks).

Gerät ersetzten

Wird ein Gerät ausgetauscht, so kann dies einfach über den Air Monitor in Loxone Config erledigt werden.

  • neues Gerät einbauen und Batterien einsetzen
  • nach Air Geräten im Lernmodus suchen (siehe Inbetriebnahme)
  • einzulernendes Gerät markieren und im Drop-Down Menü das zu ersetzende Gerät auswählen
  • auf „Gerät ersetzen“ klicken

Zum Abschluss wird das Programm in den Miniserver gespeichert.

Fenstergriff Air ersetzten

Batteriewechsel

Um die Batterie auszutauschen öffnen Sie die Haube des Fenstergriff Air. Es sind 2 AA Batterien verbaut die einfach herauszunehmen sind. Nach einsetzen der neuen Batterien und dem resultierenden Geräteneustart blinkt die Led des Fenstergriff Air 3 mal grün.

>> Allgemeine Informationen zur Loxone Air Technologie finden Sie hier <<

 

Kurzanleitung des Fenstergriff Air (pdf)
Download

Fenstergriff Air EG Konformitätserklärung (pdf)
Download