Opatov Apartments – Nachhaltige Ferienhäuser mit Loxone

Lesedauer
Datum

4 Minuten
8. Juli 2022

In der malerischen Gegend von Opatov na Moravě entsteht ein Komplex mit modernen Ferienwohnungen. Die Loxone Technologie ermöglicht Reisenden dabei einen nachhaltigen Urlaub in Tschechien. Die gesamte Installation wird vom Loxone Gold Partner - Evora Smart - übernommen, wobei in Zusammenarbeit mit dem Bauträger S-Universal stavby vor allem die Nachhaltigkeit des Projektes im Vordergrund steht.

Was wurde umgesetzt?

Allgemeines

Das ehemalige Erholungszentrum in der Nähe des Vidlák-Teichs wird insgesamt von 21 Gebäuden mit modernster Loxone Technologie ersetzt. Die Verantwortung des Bauträgers S-Universal stavby liegt dabei darin, die Apartments nach den neuesten Trends und Anforderungen an modernes Wohnen zu errichten. Der Loxone Partner Evora Smart konzentriert sich vor allem auf die Nachhaltigkeit und das Technologiemanagement der Gebäude, die ein Modell für Niedrigenergie-Ferienhäuser darstellen.

In das ganzheitliche Loxone System integriert sind unter anderem eine intelligente Heizungs- und Kühlungssteuerung, die Klimaanlage, die Beleuchtung, motorisierte Fenster und umfassende Sicherheitsvorkehrungen. Außerdem wurde ein smartes Energiemanagement mit PV-Anschluss mit Loxone umgesetzt.

Was wurde umgesetzt?

Allgemeines

Das ehemalige Erholungszentrum in der Nähe des Vidlák-Teichs wird insgesamt von 21 Gebäuden mit modernster Loxone Technologie ersetzt. Die Verantwortung des Bauträgers S-Universal stavby liegt dabei darin, die Apartments nach den neuesten Trends und Anforderungen an modernes Wohnen zu errichten. Der Loxone Partner Evora Smart konzentriert sich vor allem auf die Nachhaltigkeit und das Technologiemanagement der Gebäude, die ein Modell für Niedrigenergie-Ferienhäuser darstellen.

In das ganzheitliche Loxone System integriert sind unter anderem eine intelligente Heizungs- und Kühlungssteuerung, die Klimaanlage, die Beleuchtung, motorisierte Fenster und umfassende Sicherheitsvorkehrungen. Außerdem wurde ein smartes Energiemanagement mit PV-Anschluss mit Loxone umgesetzt.

Temperatur und Frischluftregelung
Wetterstation

Für die Verantwortlichen hatten in erster Linie die ideale Temperatur sowie die Luftqualität Priorität. Loxone wird in den Apartments in Kombination mit der Wärmerückgewinnungsanlage PKOM4 Classic eingesetzt, die für die Lüftung, die Heizung, die Kühlung und das Warmwasser in den Häusern zuständig ist. Auf diese Weise werden Temperatur und Luftzufuhr kontrolliert, damit bei einem minimalen Wartungsaufwand eine maximale Effizienz erzielt werden kann. 

Wie kann die automatische, interne Temperaturkontrolle zusätzlich verbessert werden? Das offene System von Loxone ermöglicht die Integration einer Pergola Überwachung, die dazu beiträgt, den verglasten Hauptteil des Gebäudes zu beschatten und so eine Überhitzung zu vermeiden. Außerdem können die Velux-Fenster einfach integriert werden und dank Loxone automatisch gesteuert werden. Die Fenster werden selbstständig geöffnet und die Beschattung verdunkelt die Innenräume auch dann, wenn die Bewohner nicht anwesend sind. Dadurch wird sichergestellt, dass die Räume vor der Ankunft rechtzeitig abkühlen, ohne dass die Klimaanlage extra eingeschalten werden muss. 

All diese Funktionen laufen automatisch über den Loxone Miniserver ab. Die Wetterstation von Loxone erhebt außerdem die Wetterdaten des Standorts und leitet diese an die Miniserver der einzelnen Ferienhäuser weiter. Auf diese Weise werden die Fenster automatisch geschlossen, wenn es zu regnen beginnt, damit kein Wasser in die Innenräume eindringen kann. Auch die Pergola wird je nach Wettervorhersage rechtzeitig abgebaut, um Schäden zu vermeiden.

 

Sicherheit
Rauchmelder, Raumklima Sensor, 1-Wire Temperaturfühler, Wassersensor, Fensterkontakt, Präsenzmelder

Neben den Rauchmeldern tragen auch die Raumklima Sensoren oder die 1-Wire Temperaturfühler von Loxone (die auch die Heizung steuern) zur Sicherheit in den Ferienhäusern bei. Die Wassersensoren warnen die Bewohner rechtzeitig vor austretendem Wasser, wodurch Schäden frühzeitig vermieden werden können. 

Potenzielle Einbrecher können von der Alarmsirene aufgehalten werden, die durch Fensterkontakte oder Präsenzmelder in Kraft tritt. Im Falle eines Einbruchs blinken auch die Lichter in den Gemeinschaftsbereichen, um das gesamte Gebäude zu alarmieren.

Loxone steuert außerdem die dimmbaren LED-Streifen in der Pergola, um eine angenehme Lichtatmosphäre bei abendlichen Zusammenkünften zu schaffen. Die Treppenbeleuchtung wird automatisch durch Bewegungssensoren ausgelöst, so dass die Treppe nur beleuchtet wird, wenn sie auch benutzt wird.

Auch die zonale Steuerung der Klimaanlage in Abhängigkeit von den CO2-Werten wird in den Ferienhäusern durch Loxone reguliert. In Abhängigkeit von der CO2-Konzentration werden die Zuluftklappen geöffnet und geschlossen. Außerdem sind die Gebäude mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet, so dass das Energiemanagement mit Loxone so intelligent und effizient wie möglich gestaltet werden kann. Die Energie wird im Anschluss auch an die Gemeinschaftsbereiche weitergegeben, was maximale Einsparungen gewährleistet. Mit einem einzigen Steuerungssystem erhält der Standort somit eine Reihe von Optionen und Funktionen, einschließlich der Überwachung der Kläranlage, der Pumpen usw.

 

Weitere spannende Funktionen in den Apartments:

Tablet mit der Loxone-App – Durch das an einer Wandhalterung angebrachte Tablet haben die Bewohner zahlreiche Kontrollfunktionen und einen perfekten Überblick über ihr Ferienhaus, einschließlich Verbrauchsstatistiken. Außerdem haben Urlauber die Möglichkeit, die gleiche App auf ihrem Mobiltelefon downzuloaden und können so jederzeit und von jedem Ort aus auf das Apartment zugreifen.

NFC Code Touch – Die Bewohner können die Zugangscodes frei und einfach ändern und haben so dank des NFC Code Touches jederzeit Zugang zum Grundstück und zum Ferienhaus.

Intercom – Die Gegensprechanlage von Loxone in Kombination mit dem NFC Code Touch wird am Zugangstor zum Gelände angebracht. Die Bewohner können so mit ihren Besuchern vor dem Tor über das bereits erwähnte Tablet oder die mobile App kommunizieren.

Milesight Sicherheitskameras – Die vollständig in Loxone integrierten Kameras sind eine weitere Verbesserung der Sicherheit. Die Eigentümer können jederzeit sehen, was in ihrer Wohnung vor sich geht und bei einem Sicherheitsrisiko sofort reagieren.

Das sagen Kunde & Partner über das Projekt

Wir helfen unseren Kunden bei der Schaffung gesunder, sicherer, komfortabler und nachhaltiger Umgebungen, indem wir Automatisierungstechnik einsetzen, die ganzheitlich und sinnvoll konzipiert ist. Damit werden die Loxone Technologien zu einem funktionalen und effizienten Ganzen und können in Verbindung mit einem smarten Energiemanagement in allen Gebäudetypen integriert werden.

Filip Kubín

Evora Smart

Impressionen der Opatov Apartments:

Ansicht des Projekts von oben
Wohnungen mit gemeinsamem Erholungsgebiet
Eine Reihe von Wohnungen
Eingang zu den Wohnungen
Eines der Gebäude des Komplexes
Separate Wohnung
(c) Bilder und Video: S-universal stavby

Jetzt kostenlos anfragen

Stellen Sie jetzt Ihre kostenlose Projektanfrage oder werden Sie in nur wenigen Schritten Loxone Partner!

A
Kostenlose Projektanfrage

Ich plane mein bevorstehendes Projekt mit Loxone zu realisieren und möchte mehr Infos.

A
Loxone Partner werden

Ich möchte Partner werden und vorab einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.

Kostenlose Projektanfrage

    • Hidden
    • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Partner werden

  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren