Explained: Energiemanagement mit Huawei

Lesedauer
Datum

1 Minute
7. Juli 2022

Mit der Haus- und Gebäudeautomation durch Loxone können Sie das Energiemanagement in Ihrem Gebäude optimieren und somit nachhaltig die Umwelt schonen sowie bares Geld sparen. Hierfür können auch Huawei-Komponenten eingebunden werden.

In unserer kostenlosen Software Loxone Config finden Sie verschiedene Funktionsbausteine, mit denen Sie den Energieverbrauch für Ihr Gebäude intelligent steuern und optimieren. Nutzen Sie den selbst erzeugten Strom, schonen Sie Ressourcen und tragen Sie so einen wichtigen Teil zum Klimaschutz bei.

Dazu gehört beispielsweise auch die Einbindung von Huawei PV-Anlagen, Wechselrichtern und Batteriespeichern. Geräte wie der Huawei Sun2000 Inverter mit Huawei Smart Dongle Wifi/FE oder auch der Huawei Smart Power Sensor lassen sich komfortabel über Modbus TCP einbinden. Erfahren Sie in diesem Explained Video, wie die Integration funktioniert und laden Sie sich das kostenlose Template aus unserer Loxone Library herunter. Gast im Video ist Senior Product Solution Manager Dieter Jauch von Huawei.

Jetzt kostenlos anfragen

Stellen Sie jetzt Ihre kostenlose Projektanfrage oder werden Sie in nur wenigen Schritten Loxone Partner!

A
Kostenlose Projektanfrage

Ich plane mein bevorstehendes Projekt mit Loxone zu realisieren und möchte mehr Infos.

A
Loxone Partner werden

Ich möchte Partner werden und vorab einen kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.

Kostenlose Projektanfrage

    • Hidden
    • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Partner werden

  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren