Loxone im Gewerbe: Smartes Wohnbauprojekt, Bad Hersfeld

Lesedauer
Datum

3 Minuten
16. Dezember 2020

Das automatisierte Wohnbauprojekt mit neun Wohneinheiten bietet den Mietern unnachahmlichen Komfort und hilft gleichzeitig die Nebenkosten zu senken. Aber auch der Loxone Gold Partner Elektro Huber, der gleichzeitig Eigentümer und Vermieter des Wohnkomplexes ist, profitiert von der Flexibilität und den unendlichen Möglichkeiten, die ihm eine Haus- & Gebäudeautomation von Loxone bietet.

Faktencheck

Land
Deutschland


Größe
9 Wohnungen mit 900m2 Wohnfläche


Loxone Partner
Elektro Huber


Loxone Komponenten
Miniserver

Beleuchtung
LED Leuchtmittel

Bedienung
Touch

Alarmierung
Rauchmelder 
Wassersensoren

Energieerfassung
Modbus Energiezähler
Modbus Extension
Zählerinterface IR Air

Beschattung
Nano 2 Relay Tree

Heizungssteuerung
Stellantrieb Tree

Präsenzerfassung
Präsenzmelder Tree

u.v.m.

Für unseren Gold Partner stand von Anfang an fest, dass das Wohnbauprojekt nicht nur über eine gehobene Ausbaustufe, sondern auch über Automatisierungstechnik verfügen soll. Die Rolle des Loxone Partners ist in diesem Fall besonders interessant, da ihm nicht nur die Rolle des ausführenden Elektrikers, sondern auch die des Eigentümers zukommt. Diese Kombination bietet viele Vorteile.
Aber nicht nur Elektriker und Vermieter profitieren von der Haus- & Gebäudeautomation, auch für die Mieter ergeben sich zahlreiche Vorteile durch den Einsatz der intelligenten Technik von Loxone.

Was wurde umgesetzt?

Von der stromsparenden LED Beleuchtungstechnik, über die komfortable Einzelraumregelung, bis hin zur vollautomatisierten Beschattung – das intelligente Gebäude lässt dank smarter Loxone Technik keine Wünsche offen. Sie erhöht den Komfort der Bewohner und sorgt für mehr Sicherheit im Alltag.

Für Eigentümer und Loxone Partner Eugen Huber war sofort klar, dass für die Mieter trotz der hohen Technisierung die Bedienung einfach bleiben wird. Und tatsächlich: Alle Mieter kommen bestens mit dem intuitiven Konzept zurecht.

Es war sehr toll zu beobachten, wie die Mieter den neu errungenen Wohnkomfort genießen. Eine Eingewöhnungszeit war eigentlich nicht vorhanden. Besonders geschätzt von den älteren Mietern ist das einfache Bedienkonzept des Gebäudes.
Eugen Huber

CEO & Vermieter, Elektro Huber

Faktencheck

Land
Deutschland


Größe
9 Wohnungen mit 900m2 Wohnfläche


Loxone Partner
Elektro Huber


Loxone Komponenten
Miniserver

Beleuchtung
LED Leuchtmittel

Bedienung
Touch

Alarmierung
Rauchmelder 
Wassersensoren

Energieerfassung
Modbus Energiezähler
Modbus Extension
Zählerinterface IR Air

Beschattung
Nano 2 Relay Tree

Heizungssteuerung
Stellantrieb Tree

Präsenzerfassung
Präsenzmelder Tree

u.v.m.

Warum ein smartes Wohnbauprojekt?

Die Automatisierungslösung von Loxone bietet für Vermieter, Mieter und Loxone Partner zahlreiche Vorteile. Wir haben die Vorteile aus Sicht der einzelnen Parteien zusammengefasst:

Vermieter
  • Vereinfachte Verwaltung
  • Wertsteigerung
  • Visualisierung des gesamten Gebäudes
  • Fernwartung
  • Benachrichtigung von technischen Störungen
  • Schadensbegrenzung bei technischen Alarmen durch umgehende Aktion und Benachrichtigung
  • E Mail Versand der Zählerstände
  • Ermittlung der Jahresarbeitszeit (JAZ)
Mieter
  • Mehr Wohnkomfort
  • Einfache Bedienung
  • Externer, einfacher Zugriff via Loxone App
  • Senkung der Nebenkosten
  • Überblick über den Energieverbrauch
  • Erhöhte Sicherheit dank automatisiertem Alarmsystem
  • Höherer Lebensstandard
Loxone Partner
  • Individuelle Anpassung der Konfiguration
  • Einfache und schnelle Installation und Inbetriebnahme
  • Fernwartungsmöglichkeiten
  • Voll skalierbar
  • Individuell erweiterbar dank der Loxone Air-Technologie
  • 100% Funktionsgarantie

Auch in der Rolle des Vermieters und Eigentümer des Gebäudes war es überaus interessant, auf eine intelligente Gebäudetechnik zu setzen. Zum einen erlebt das Gebäude dank der Loxone Technik eine eindeutige Wertsteigerung und zum anderen habe ich alle auftretenden Störmeldungen sofort im Blick und kann darauf reagieren. Fällt zum Beispiel die Heizung aus, werde ich umgehend via Push-Notification informiert

Eugen Huber

CEO & Vermieter, Elektro Huber

Erhöhte Sicherheit dank Leckageerkennung

Für ein hohes Maß an Sicherheit sorgen unter anderem  die verbauten Wassersensoren im gesamten Gebäude. Dank dieser wird ein ungewollter Wasseraustritt zum Beispiel im Technikraum, der Fußbodenheizung oder der Küche umgehend erkannt und der Miniserver schließt das Sperrventil. Somit kann ein großer Sachschaden am Gebäude und der Einrichtung der Mieter verhindert werden.

Den Energieverbrauch immer im Blick

Das Wohngebäude ist mit einer PV-Anlage ausgestattet, dessen Ertragswerte mithilfe von Modbuszählern erfasst und visualisiert werden. Dank der individuellen Logikmöglichkeiten wird der Eigenverbrauch des Gebäudes so optimiert, dass die eigens erzeugte Energie optimal genutzt wird. Damit der Vermieter alle Werte übersichtlich auf einen Blick erfassen kann, kommt der Funktionsbaustein „Anlagenschema“ zum Einsatz.

Elektro_Huber
Elektro_Huber

Webinar: Gebäudeautomation im Wohnbau

Für alle Technik-Interessierten – Unser Loxone Partner stellt in einem unserer Webinare sein Projekt näher vor. Jetzt reinschauen und mehr erfahren:

Elektro_Huber
Elektro_Huber
Elektro_Huber

Sie möchten mehr über Loxone erfahren?

Sie sind Elektriker?

Möchten Sie Ihren Kunden die einzigartige Automatisierung mit dem Loxone Miniserver anbieten? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und profitieren Sie von der starken Zusammenarbeit mit Loxone, dem Marktführer in Sachen Gebäude- & Hausautomation.

Sie sind Häuslbauer, Unternehmer,..?

Der Loxone Miniserver ist das perfekte Werkzeug zur einfachen Steuerung und intelligenten Automatisierung von Projekten aller Art. Egal ob Smart Home, Gewerbeobjekt oder Spezialanwendung.
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren