Smart Home Fußbodenheizung mit Loxone steuern

Intelligente Fußboden-
heizung Steuerung mit Loxone

Was ist eine Fußbodenheizungssteuerung?

Grundsätzlich wird mit einer Fußbodenheizungssteuerung die Durchflussmenge der Heizflüssigkeit im Heizkreislauf mit Hilfe von Stellantrieben bestimmt.

Die Energiequelle heizt die Flüssigkeit auf und speist diesen Vorlauf in den Mischerkreis ein. Die Stellantriebe steuern dann die benötigte Durchflussmenge pro Heizkreis. Hier wird z. B. für das Badezimmer eine höhere Durchflussmenge nötig sein, da dieser Raum auf 23° aufgeheizt werden soll. In den Heizkreis für das Schlafzimmer wird weniger Flüssigkeit eingespeist, da dieses nur eine Zieltemperatur von 18° hat. Während dem Heizvorgang fließt die abgekühlte Flüssigkeit entwerder durch den Rücklauf zurück zur Energiequelle, um erneut aufgeheizt zu werden, oder wird teilweise im Mischerkreis verwendet, um die Vorlauftemperatur anzupassen.

 Warum eine Smart Home Fußbodenheizungssteuerung?

Der große Vorteil einer Fußbodenheizungssteuerung von Loxone ist die nahtlose Einbindung ins Smart Home System. Egal welche Bereiche im Haus mit Loxone automatisiert sind, alles lässt sich praktisch über die App steuern und anpassen. So können Heizung, Lüftung, Kühlung und vieles mehr perfekt zusammenspielen und Sie können immer Ihre Wunschtemperatur genießen.

Ein weiterer Grund, seine Fußbodenheizung mit Loxone zu steuern ist, dass man sich nicht zwingend beim Hausbau schon dafür entscheiden muss. Die Fußbodenheizungssteuerung kann nämlich sowohl im Neubau, als auch als Nachrüstlösung installiert werden. 

Steuerung der Fußbodenheizung nachrüsten oder im Neubau – beides problemlos möglich

Loxone Tree – Neubau

Im Neubau wird das Loxone System von Anfang an mit in die Planung integriert. Die verschiedenen Produkte zur Fußbodenheizungssteuerung sind fest verkabelt und kommunizieren über Loxone Tree Technologie mit dem Loxone Miniserver.

loxone tree produkte

Loxone Air – Nachrüsten

Auch Nachrüster können den Funktionsumfang einer Loxone Fußbodenheizungssteuerung genießen. Hier können Loxone Air Geräte nachgerüstet werden. Diese kommunizieren über unsere eigene Funktechnologie mit dem Loxone Miniserver Go.

loxone air produkte

Warme Füße und Energiesparen – dank intelligenter Einzelraumregelung

Egal ob erfrischende 18° im Schlafzimmer oder wohlig warme 23° im Badezimmer. Die Smart Home Fußbodenheizung regelt sich ganz von selbst und sorgt stets für optimales Raumklima.

Einzelraumregelung der Smart Home Fußbodenheizung

Wer der Meinung ist eine intelligente Einzelraumregelung der Fußbodenheizung macht keinen Sinn, liegt falsch. Alleine das Absenken der Raumtemperatur von 1°C reicht schon aus um rund 6% Energiekosten zu sparen. Beispielsweise wird an einem normalen Arbeitstag ein Wohnraum nur zwischen 5 bis 7 Stunden aktiv genutzt. Um die Heizung nicht durchgehend laufen zu lassen, senkt das Smart Home die Temperatur bei Abwesenheit. Während andere Heizungssysteme erst wieder zu heizen beginnen, wenn es schon längst warm sein sollte, weiß die intelligente Fußbodenheizungssteuerung im Smart Home genau wann sie zu heizen beginnen muss, damit zur gewünschten Zeit die richtige Raumtemperatur erreicht ist. Somit kann die Trägheit der Fußbodenheizung optimal ausgeglichen werden.

Die Vorteile einer smarten Heizungssteuerung mit Loxone

Ihr Smart Home ermittelt den genauen Heizbedarf im Haus und weiß, zu welchen Zeiten Sie an- oder abwesend sind. Ist niemand Zuhause, geht das Smart Home in den Sparbetrieb. Die Temperaturen werden hier möglichst günstig innerhalb des definierten Bereichs ohne aktivem Heizeinsatz geregelt. Sie können auch jederzeit von unterwegs Ihre Temperaturen einsehen und ändern oder vor der Heimreise vom Urlaub Ihr Zuhause aus dem “Tiefschlaf” holen.

Stellantriebe einer Fußbodenheizungssteuerung von Loxone

Fußbodenheizungssteuerung einfach ins Smart Home integriert

Mit dem Stellantrieb regeln Sie präzise den Energiefluss in jedem Raum und setzen so die Heizenergie optimal ein – das sorgt nicht nur für mehr Komfort in den eigenen vier Wänden sondern hilft auch beim Energiesparen. Dank der Loxone Air und Tree Technologie ist der Stellantrieb in wenigen Minuten installiert und in Betrieb genommen.

Frau mit Teetasse neben einem Heizkörper

Optimales Raumklima
im Smart Home

Im Real Smart Home von Loxone sorgt nicht nur Ihre Fußbodenheizungssteuerung für optimales Raumklima – auch andere im Haus befindlichen Komponenten spielen mit Ihrer Heizung zusammen und helfen Ihnen beim Energiesparen.