Loxone im Gewerbe: DADDYS Eiscafé

Lesedauer
Datum

3 Minuten
21. Mai 2021

In DADDYS Eiscafé sorgt der Loxone Miniserver immer für die perfekte Lichtstimmung, übernimmt die Temperaturüberwachung der Kühlanlagen, schützt vor lästigen Insekten und vieles mehr.

Was wurde umgesetzt?

Wie in einem Eiscafé zu vermuten, wurde viel Wert auf das gesamte Temperaturmanagement gelegt. Von der Überwachung der Kühlanlagen über die temperaturabhängige Steuerung der Abluftanlagen bis zum temperaturgesteuerten Querlüften des gesamten Lokals. Hierzu wird das Fenster der Nordseite automatisch gekippt, während gleichzeitig die Lüftungsanlage, welche sich auf der Süd-Seite befindet, aktiviert wird.

Apropos Lüftung: Ist DADDYS Eiscafé über die Wintermonate geschlossen, wird dank der Loxone Gebäudeautomation einmal die Woche vollautomatisch quer gelüftet. Das hilft Schäden an dem imposanten Altbau zu vermeiden. Zusätzlich wird während dieser Zeit die Raumtemperatur abgesenkt und die Alarmierungskette der Kühlanlagen-Überwachung ausgesetzt.

Das Multiroom Audio System, rund um den Loxone Music Server, sorgt nicht nur für eine angenehme musikalische Untermalung. Es dient als Türgong, begrüßt die Kunden per Durchsage sollte gerade kein Mitarbeiter im Lokal sein und erinnert die Besitzer daran, beim Verlassen geöffnete Fenster zu verschließen.

Um den Blick der Besucher auf das Eiscafé zu lenken, wird die Außenwerbung bei Sonnenauf- bzw. untergang vollautomatisch aus- bzw. eingeschalten.

Eine andere Art „Besucher“ sollten das Eiscafé am besten meiden: Insekten. Um den kleinen Plagegeistern Herr zu werden, wurden im Lokal an verschiednen Stellen elektrische Insektenvernichter installiert. Die Besitzer haben die Erfahrung gemacht, dass deren Effizienz nachts am höchsten ist. Also dann, wenn keine anderen Lichtquellen auf die Insekten einwirken. Vollautomatisch werden die Geräte deshalb nachts für eine Stunde aktiviert. 

Eindrucksvolle Lichtstimmungen, eine automatische Beschattung inkl. Sturmschutz, ein umfassendes Alarmsystem und vieles mehr – zusätzlich zu den genannten Features wurden in DADDYS Eiscafé zusätzlich viele “Standard”-Funktionen einer Gebäudeautomation mit Loxone realisiert.

Fakten­check

Land:
Deutschland


Location:
«DADDYS Eiscafé» in Berlin


Loxone Partner:
COMSERV Management GmbH


Loxone Komponenten:
Automatisierung mit:
Miniserver
Extensions

Bedienung mit:
Touch Tree

Präsenzerkennung mit:
Bewegungsmelder
Tür- & Fensterkontakt

Weitere Komponenten:
RGBW LED Sots
Stellantrieb Air
NFC Code Touch
Wassersensor
Rauchmelder Air
Shading Actuator Air
Caller Service
• und vieles mehr

Eindrucksvolle Lichtstimmungen, eine automatische Beschattung inkl. Sturmschutz, ein umfassendes Alarmsystem und vieles mehr – zusätzlich zu den genannten Features wurden in DADDYS Eiscafé zusätzlich viele “Standard”-Funktionen einer Gebäudeautomation mit Loxone realisiert.

Ein besonderes Highlight ist die Temperaturüberwachung und lückenlose Protokollierung der drei hochleistungsfähigen Tiefkühler und der Eisvitrine. Dort haben wir einen 2-stufigen Alarm implementiert. Beim Überschreiten einer definierten Soll-Temperatur erfolgt zunächst eine Durchsage via Lautsprecher. Sollte in Folge auch ein zweiter Soll-Wert überschritten werden, erfolgt vollautomatisch ein Anruf mit vordefinierter Nachricht bei den verantwortlichen Personen. Dieses Sicherheitsfeature hat dem Besitzer schon viel Geld gespart.

Rolf Wolter

CEO, COMSERV Management GmbH

Warum Loxone?

Besonders wichtig war dem Kunden eine lückenlose technische Überwachung des Lokals. Unbemerkte Probleme bei der Kühlung können für ein Eiscafé fatale Folgen haben. Diese Überwachung konnte mit Loxone problemlos realisiert werden.

Zusätzlich werten die zahlreichen Komfortfunktionen, wie die eindrucksvolle Lichtsteuerung, jeden Besuch im Eiscafé auf. Sie verleihen dem stylischen Ambiente den letzten Schliff – und sind damit quasi die Kirsche auf der Eis-Torte.

DADDYS Eiscafé wurde im Jahr 2020 renoviert. Strukturell war in dem 1900 errichteten Altbau vieles vorgegeben, weshalb es notwendig war, bestimmte Funktionen via Funk zu realisieren. Die Loxone Air Technologie war hierzu perfekt geeignet.

Eindrücke aus DADDYS Eiscafé:

© Bilder: DADDYS Eiscafé

Sie möchten mehr
über Loxone erfahren?

Sie sind Elektriker?

Sie möchten mehr über das Loxone System wissen oder haben ein Projekt, das Sie mit Loxone umsetzen möchten? Buchen Sie jetzt Ihr unverbindliches Kennen­lern-
­gespräch.

Sie sind Häuslbauer, Unternehmer,..?

Für Häuslbauer bieten wir kostenlose Webinare an um das Loxone Smart Home bequem von Zuhause kennen­zu­lernen. Auch für Unter­nehmer bieten wir eine Planungs­unter­stützung an.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren