Loxone im Gewerbe: Intelligentes Büro im Circle Zürich

Lesedauer
Datum

2 Minuten
18. März 2021

Als ehemals größte Hochbaustelle der Schweiz beheimatet “The Circle” am Flughafen Zürich heute auf 180.000 qm neben Hotels, Restaurants, Shops und vielem mehr auch zahlreiche Büros. Darunter finden sich auf 3 Etagen die mehr als 100 Arbeitsplätze der Inventx AG, die von unserem Flagship Partner Miesch Elektro AG nahezu komplett automatisiert wurden. Eine besondere Herausforderung war die Integration der Jalousien via BACnet.

Was wurde umgesetzt?

Die Frage sollte eher lauten: Was nicht? Beleuchtung, Beschattung, Heizung, Lüftung, Multimedia & Musik, Zutrittskontrolle, Alarm- & Video-Überwachungsanlage: Die mehr als 100 Arbeitsplätze der Schweizerischen Finanz- und Versicherungs-IT-Spezialistin Inventx AG sind nahezu vollautomatisiert.

Die Steuerung übernehmen insgesamt 3 Miniserver, die via Netzwerk Interkommunikation vernetzt sind.

Die Integration der im Circle vorhandenen KNX-Jalousien war aufgrund der BACnet Ansteuerung eine besondere Herausforderung. (Hinweis: Seit Version 11.1 unterstützt die Loxone Config BACnet IP nativ.)

Der Baustein “EIB Jalousie” wurde dabei als Grundlage genommen. Über ihn können sowohl der “Auf” / “Ab” als auch der Tippbetrieb übermittelt werden.

Da die KNX-Jalousiesteuerung zusätzlich bestimmte Zahlenwerte benötigt, wurde der “Status” Baustein als “Übersetzer” verwendet, sodass dieser die relevanten Zahlen sowie Nulldurchgänge erstellen bzw. übermitteln kann.

Faktencheck

Land:
Schweiz


Location:
«The Circle» at Zürich Airport


Unternehmen:
Inventx AG


Bürofläche Inventx:
100 Arbeitsplätze auf 3 Etagen


Loxone Partner:
Miesch Elektro AG


Loxone Komponenten:
3 Miniserver
1 Audioserver
Stereo Extensions
Präsenzmelder
Raumklima Sensoren
Touch Pure


Miniserver Kommunikation:
Netzwerk Interkommunikation

Warum Loxone?

Als Loxone Flagship Partner sind wir uneingeschränkt vom System überzeugt! Wir haben Loxone in den vergangenen Jahren in zahlreichen Projekten, auch im Gewerbebereich, eingesetzt. Die zahlreichen Schnittstellen und die fast grenzenlose Flexibilität sorgen dafür, dass wir gerade in komplexeren Projekten perfekt auf die spezifischen Anforderungen reagieren können. Das Projekt der Inventx AG am Circle Zürich ist mit seinen zahlreichen Integrationen via KNX/BACnet, DALI, Modbus TCP, API und Co. ein gutes Beispiel.

Martin Miesch

Geschäftsführer, Miesch Elektro AG

Webinar: Intelligente Automatisierung in Büros | Inventx AG at The Circle – Flughafen Zürich

Für alle Technik-Interessierten: Im Webinar stellt unser Loxone Partner das Projekt näher vor und geht dabei detailliert auf die realisierten, technischen Lösungsansätze ein. Jetzt reinschauen und mehr erfahren:

© Bildmaterial: Header – The Circle, Flughafen Zürich AG | Büro Inventx – Inventx AG

Sie möchten mehr
über Loxone erfahren?

Sie sind Elektriker?

Sie möchten mehr über das Loxone System wissen oder haben ein Projekt, das Sie mit Loxone umsetzen möchten? Buchen Sie jetzt Ihr unverbindliches Kennen­lern-
­gespräch.

Sie sind Häuslbauer, Unternehmer,..?

Für Häuslbauer bieten wir kostenlose Webinare an um das Loxone Smart Home bequem von Zuhause kennen­zu­lernen. Auch für Unter­nehmer bieten wir eine Planungs­unter­stützung an.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren