Prüfung der Sicherheitseinrichtungen in einem Real Smart Home

Johannes Bartnitzke
8. März 2018 in Für Partner

Das Loxone Real Smart Home verfügt über viele verschiedene Arten Ihre Kunden zu schützen. Grundsätzlich unterteilt man das Thema Sicherheit in einem Real Smart Home in folgende Bereiche:

Einbruchschutz

Damit Sie Ihren Kunden stets ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleisten können, ist es wichtig, dass die Sicherheitseinrichtungen in einem Smart Home regelmäßig geprüft und gewartet werden.
Heute zeigen wir Ihnen einen unverbindlichen Leitfaden wie Sie die Sicherheitseinrichtungen Ihrer Kunden auf Funktion prüfen können.

Überprüfung der
Brand- und Wassermeldezentrale

Um die Brand- und Wassermeldezentrale zuverlässig testen zu können, ohne dass Sie die komplette Alarmkette mit Beleuchtung, Beschattung und Alarmton über dem Musikserver auslösen, gibt es die Option der Alarmunterdrückung. Durch Aktivierung der Alarmunterdrückung können Sie alle Sensoren wie Wassersensoren Air und Rauchmelder Air ganz einfach auf korrekte Funktion testen.

Alles ok

Alarmunterdrückung

Testalarm

Mockup: Alles Ok

Alles ok

Aktivieren Sie in der Brand und Wassermeldezentrale die Alarmunterdrückung. Bei aktiver Alarmunterdrückung werden alle Alarmierungen deaktiviert. Hierzu sind keine Adminrechte notwendig.

Mockup: Alarmunterdrückung

Alarmunterdrückung

Definieren Sie bequem in der Loxone App wie lange Sie die Alarmunterdrückung aktivieren möchten.

testalarm

Testalarm

Lösen Sie nun einen Alarmsensor der Brand- und Wassermeldezentrale aus.
Sie erhalten eine Pushnotification um die korrekte Funktion des getesteten Sensors zu überprüfen.

Schritte zur Überprüfung
der perfekten Funktionsweise
der Rauchmelder Air

Ein Rauchmelder sollte mindestens einmal jährlich überprüft werden. Hier sind folgende Faktoren zu beachten:

Verschmutzung
des Rauchmelders

Befreien Sie das Gitter des Rauchmelders von Staub und Insekten. Es ist sehr wichtig, dass eventuell auftretender Rauch ungehindert in den Rauchmelder eindringen kann.

Position der
Rauchmelder

Überprüfen Sie die Position des Rauchmelders. Achten Sie darauf, dass Lampen, Regale oder Wände einen Mindestabstand von 50cm zum Rauchmelder aufweisen.

Änderung
der Raumnutzung

Sollte sich über die Zeit die Nutzung eines Raumes verändert haben, überprüfen Sie bitte ob hier ein Rauchmelder benötigt wird und installieren Sie ggf. einen neuen Rauchmelder.

Wurde zum Beispiel aus einem Büro ein Schlafraum, muss hier dringend ein neuer Melder installiert werden.

Funktionstest
der Rauchmelder

Mindestens einmal jährlich sollten die Rauchmelder auf Funktion getestet werden. Hierzu verfügt der Rauchmelder über einen Testknopf. Aktivieren Sie diesen, bis der Rauchmelder den akustischen Alarmton wiedergibt. Testen Sie ebenfalls, ob der Alarm auf Ihrer App angezeigt wird. Vergessen Sie bitte nicht, die Alarmunterdrückung vorher zu aktivieren.

Schritte zur Überprüfung
der perfekten Funktionsweise der Wassersensoren Air

Um stets den hohen Schutz eines Real Smart Homes Ihren Kunden gegenüber gewährleisten zu können, empfehlen wir Ihnen als Loxone Partner mindestens einmal jährlich die verbauten Wassersensoren Air zu prüfen. Folgende Faktoren sind zu beachten:

Funktionstest der
Wassersensoren Air

Durch Berührung der beiden Kontakte mit einem nassen Finger kann der Wassersensor Air getestet werden. In der Loxone App erscheint eine Pushnotification mit dem jeweilig ausgelösten Wassersensor.

Position der
Wassersensoren Air

Überprüfen Sie die Position der Wassersensoren. Wassersensoren Air sollten überall da zum Einsatz kommen wo ungewollt Wasser austreten und zu Schaden am Gebäude führen kann. Mögliche Einsatzorte könnten zum Beispiel die Küche, der Technikraum und der Waschraum sein.

Prüfung des Einbruch-, Brand- und Wasseralarms

Damit das Real Smart Home im Ernstfall auf sich aufmerksam machen kann, nutzt es alle ihm zur Verfügung stehenden Mittel. Im Alarmfall reagiert das Real Smart Home mit blinkende Beleuchtung, öffnen der Beschattung und die Alarmtonwiedergabe über den Loxone Musikserver.
Damit Ihre Kunden im Ernstfall zuverlässig und schnell über den Alarmzustand informiert werden, empfehlen wir Ihnen auch dies zu testen.

Brand- und Wassermeldezentrale

Deaktivieren Sie die Alarmunterdrückung der Brand- und Wassermeldezentrale und lösen Sie z.B einen Rauchmelder über den Testknopf aus.
Entspricht das Smart Home Ihrer Kunden dem Loxone Standard, so reagiert das Real Smart Home während des Hauptalarms mit blinkender Beleuchtung, öffnen der Beschattung und einem Alarmton über den Musikserver.
Ist dies nicht der Fall und beispielsweise das Blinken der Beleuchtung bleibt aus, kontrollieren Sie bitte die Konfiguration.

Alarmanlage

Auch die Funktionalität der Alarmanlage sollten Sie als Loxone Partner bei der jährlichen Überprüfung mit einbeziehen. Aktivieren Sie hierzu die Alarmanlage über die Loxone App und lösen Sie den Alarm über einen der implementierten Sensoren aus.
Folgende Sensoren können in einem Real Smart Home den Einbruchalarm auslösen:

  • Bewegungsmelder
  • Tür- und Fensterkontakte
  • Fenstergriffe
  • Glasbruchsensoren

Nach dem Auslösen des Einbruchalarms wird der Alarm in verschiedenen Stufen ausgelöst:

Stiller Alarm // Akustischer Alarm // Optischer Alarm

Auch der Caller Service ist ein sehr wichtigerer Bestandteil eines Alarms in einem Real Smart Home. Achten Sie bei dem Funktionstest des Einbruch-, Brand- und Wasseralarms darauf, dass die Anrufe an die richtigen Personen abgesetzt werden.
Sollte sich die Handynummer Ihrer Kunden verändert haben, kann dies ganz einfach in der Loxone Config angepasst werden.

Sicherheitscheckliste

Checkliste zur Überprüfung der Sicherheitseinrichtungen

Wir haben für Sie als Partner alle wichtigen Punkte einer Überprüfung der Sicherheitseinrichtungen eines Real Smart Homes zusammengefasst. Hierbei handelt es sich um eine unverbindliche Empfehlung zur Prüfung der Funktionalität.

Sprechen wir über Ihr Smart Home

Überzeugt? Dann lassen Sie uns über Ihr Smart Home sprechen! Wir beantworten Ihre Fragen rund um das Leben in einem Loxone Smart Home und helfen Ihnen den perfekten Loxone Partner zu finden.