Neu eröffnet: ELK-Passivhaus mit Loxone Technologie

Florian Woess
28. Juni 2012 IN Referenzen

In der “Blauen Lagune” in Vösendorf (nahe Wien) wurde das erste ELK-Passivhaus mit Smart Home Technologie eröffnet, selbstverständlich mit voller Loxone Ausstattung! Gesteuert werden Beleuchtung, Heizung, Kühlung, Beschattung und Multimedia.

Elk Passivhaus

Elk PassivhausElk Passivhaus
Elk PassivhausElk Passivhaus

 


Smart Home Technik unterstützt die Passivhaus-Philosophie

Die intelligente Steuerung der Haustechnik ist neben der Ausrichtung des Hauses, der Dämmung und der korrekten Dimensionierung der Heizung ein weiterer Faktor um die Energieeinsparungen im Passivhaus effizient umzusetzen. In Einfamilienhäuser ergeben sich viele Möglichkeiten um Energiekosten zu reduzieren:

  • Eine Automatische Beschattung mit Einbeziehung der Temperatur zur Unterstützung von Kühlung und Heizung.
  • Die Intelligente Steuerung der Photovoltaik Anlage, um die gewonnenen Stromerträge gezielt einzusetzen.
  • Eine Automatische Stromabschaltung / Lichtsteuerung bei Abwesenheit.
  • Eine Intelligente Einzelraumregelung um die Heizenergie zu optimieren und Heizkosten zu sparen.
  • Die Optimierung von Heizverläufen durch Einbeziehung von Wetterprognosen.
  • Eine Benachrichtigungsfunktion bei offenen Fenstern / Türen um so Energieverschwendung vorzubeugen.

Das Elk-Passivhaus ist ein schönes Beispiel für die Verbindung zwischen energieeffizienter Bauweise und intelligenter Technik. Wer die blaue Lagune besucht sollte sich das Musterhaus unbedingt ansehen!

Weitere Details und Bilder zu den umgesetzten Funktionen finden Sie in unserem Referenzprojekte-Bereich:

button_project1

Ich möchte mehr über LOXONE erfahren