Loxone im Gewerbe: Smarte Alte Saline

Lesedauer
Datum

2 Minuten
13. August 2019

In den Magazinen der Alten Saline in Bad Reichenhall wurde früher das fertig gesiedete Salz aus den Solequellen gelagert und zum Weitertransport vorbereitet. 2019 wurde aus der historischen Lagerstätte ein modernes Veranstaltungszentrum inklusive Loxone Technologie.

Ein Veranstaltungsort der ganz besonderen Art

Die Einfachheit von Loxone war der ausschlaggebende Grund, warum Loxone Platinum Partner, LoxHome24, bei diesem Projekt Loxone eingesetzt hat. Auf einer Fläche von etwa 600m2 wurden zahlreiche Funktionen der Gebäudeautomatisierung umgesetzt.

Besonders wichtig in Eventlocations ist die Temperatur und Luftqualität. Die integrierten Temperaturfühler in den Loxone Touches kombiniert mit den Stellantrieben sorgen für die perfekte Temperatur in beiden Eventsälen. Geheizt bzw. gekühlt wird mit der zentralen Lüftungsanlage die via Schnittstelle RS485 an das Loxone System angebunden wurde.

Auch das Thema Licht ist entscheidend in der Gastronomie. Eine Automatisierung der Lichtsteuerung erleichtert den Mitarbeitern den Arbeitsalltag und schafft für die Gäste eine besondere Atmosphäre. Zur Anbindung der Leuchten kam unter anderem die DALI Extension zum Einsatz.

Sollte es in der Alten Saline zu einem Brand kommen, ist für die Sicherheit der Gäste automatisch gesorgt: Die Beschattung fährt nach oben, das Licht wird auf höchster Stufe aktiviert und die Feuerwehr wird via Anruf benachrichtigt.

Faktencheck

Fertigstellung
Juni 2019


Fläche
600 m2


Loxone Platinum Partner
LoxHome24


Loxone Komponenten
1x Miniserver
6x Relay Extension
1x Modbus Extension
2x Tree Extension
1x RS485 Extension
2x DALI Extension
85x Stellantrieb Tree
25x Touch Tree
3x Nano 2 Relay Tree
20 Bewegungsmelder Tree

Uns war es wichtig, mit Einfachheit ein Smartes Projekt zu erstellen. Wo man mit wenig Klicks viel ändern und das Gebäude an die aktuelle Situation anpassen kann. Diese Einfachheit muss Kostengünstig bei der Verkabelung und Installation starten, bis hin zur Systemoffenheit für diverse Fremdsysteme im gesamten Gebäude reichen. Nur so kann ein Intelligentes Zusammenspiel Energetisch und Kostensparend entstehen. Um ein so großes System bedienbar zu machen, benötigt man Gleichheit in allen Abschnitten und div. Szenen oder Modi. Egal ob der Hausmeister oder der Lichttechniker für Events, jeder muss das System sofort beherrschen können.

Florian Schertler

Geschäftsführer & Loxone Platinum Partner, LoxHome24

Loxone im Gewerbe - Projekt Alte Saline Bad Reichenhall
Loxone im Gewerbe - Projekt Alte Saline Bad Reichenhall
Loxone im Gewerbe - Projekt Alte Saline Bad Reichenhall
Loxone im Gewerbe - Projekt Alte Saline Bad Reichenhall
Loxone im Gewerbe - Projekt Alte Saline Bad Reichenhall

Fotos: (c) Josefine Unterhauser – Fotografie

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren